Erst 2018: Massenkuss zu "romantischer Nacht" in Fornalutx

Das Bergdorf in der Serra de Tramuntana nimmt an den Feierlichkeiten der schönsten Dörfer in Spanien am 24. Juni teil

08.06.2017 | 08:06
Lippen schürzen, und los: Am 24. Juni wird man in Fornalutx beim Küssen wohl nicht allein sein.

So ist das mit den Küssen. Sie lassen sich nicht immer planen. Und manchmal muss man eine Ewigkeit auf sie warten. Nun geschehen in Fornalutx auf Mallorca. Zunächst hatte das Dorf angekündigt, sich in diesem Jahr am internationalen Event, der sogenannten "romantischen Nacht" zu beteiligen. Dabei treffen sich Paare in dem als eines der schönsten Dörfer Spaniens geltenden Ort am Abend des 24. Junis, um sich zu küssen und ihre romantische Liebe mit einem Rahmenprogramm aus Theaterstücken und Musik zu zelebrieren. 

Allerdings gehören zu dieser Romantik anscheinend auch die Ungewissheit, das sich Zieren, die Vorfreude. Und so machte das Dorf nun kurzfristig einen Rückzieher von dem Date mit den europaweit rund 300 weiteren Dörfern - vor allem in Italien und Belgien - und vertröstete auch die Liebenden auf das Jahr 2018. Vielleicht gelingt es ja mit dieser langen Vorfreude, den "romantischsten Kuss der Welt" zu zelebrieren.  /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |