Lena Gercke meistert Generalprobe der Aida-Taufe auf Mallorca

Die Moderatorin darf am Freitagabend (30.6.) die neue Aida Perla im Hafen von Palma per Knopfdruck eine Champagner-Flasche am Bug des Schiffes zerdeppern

30.06.2017 | 13:53
Lena Gercke bei der Stellprobe für die Taufe.

Die Generalprobe hat schon mal funktioniert: Moderatorin und Model Lena Gercke hat am Freitagmittag (30.6.) zwei Generalproben für die Taufe der neuen Aida Perla im Hafen von Palma de Mallorca erfolgreich über die Bühne gebracht. Die 29-Jährige sagte einen Taufspruch auf, in dem sie das 300 Meter lange Ungetüm mit "Du schönes Schiff" ansprach, und drückte anschließend einen blauen Knopf - das elektrische Startsignal für die 12-Liter-Flasche Champagner, die dann an den Bug der Perla rauscht. Bei der Generalprobe wurde das natürlich ohne die Flasche geübt.

Die Probe (und die Taufe gegen 22.15 Uhr auch) fand auf dem obersten Deck des 16 Etagen umfassenden Schiffes. Mit dabei war auch bei der Stellprobe schon der Moderator Thore Schölemann, Gerckes Kollege bei der Sendung "taff". Danach stand die Siegerin der ersten Staffel von "Germany's next Topmodel" den Journalisten für kurze Interviews bereit. Sie sei froh, wieder einmal auf Mallorca zu sein, nachdem sie vier Jahre lang bereits in Spanien gelebt hatte. Gercke war mit dem deutschen Fußball-Nationalspieler Sami Khedira liiert, als dieser bei Real Madrid spielte. Sie liebe das Lebensgefühl und die Spontaneität der Südländer, sagte sie.

Zur Taufe selbst legt die Aida Perla für mehrere Stunden ab und unternimmt eine Hafenrundfahrt. Für die Zuschauer an Land wird es Feuerwerk und eine Lichtshow geben.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gesellschaft

Er bringt deutsches Theater nach Mallorca

Er bringt deutsches Theater nach Mallorca

Peter Hoffmann holt „Atmen" vom „Kollektiv Schluß mit ohne" auf die Insel

Freimaurer auf Mallorca: „Als würden wir Teufel sein und Kinder aufessen"

Freimaurer auf Mallorca: „Als würden wir Teufel sein und Kinder aufessen"

Die balearischen Freimaurer haben ein Imageproblem. Zum 25-jährigen Bestehen der Hauptloge soll...

25.000 Menschen suchen zu Allerheiligen den Friedhof von Palma auf

Die Mallorquiner gedachten der Verstorbenen. In Deutschland erfolgt der Friedhofsbesuch...

Ballermann ist nur noch "döp, döp und eskalieren"

Ballermann ist nur noch "döp, döp und eskalieren"

Erich Öxler denkt sich Malle-Hits aus. Er war es, der Jürgen Drews Kultsong "König von Mallorca"...

Bei diesem Schäfer werden alle Frauen schwach

Bei diesem Schäfer werden alle Frauen schwach

Der Mallorquiner Jaume Coll hatte in Hamburg Erfolg als Fotomodel. Bis er beschloss, lieber wieder...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |