Russland hat erstmals einen Honorarkonsul auf Mallorca

Der Ex-Bürgermeister von Campos wurde am Dienstag (11.7.) ernannt

13.07.2017 | 09:56
Roig wird zum Honorarkonsul ernannt.

Der Verleger und Ex-Bürgermeister von Campos, Sebastià Roig, ist russischer Honorarkonsul auf den Balearen. Botschafter Yuri Korchagin ernannte Roig am Dienstag (11.7.) zum offiziellen Ansprechpartner der rund tausend russischen Residenten auf Mallorca und den Nachbarinseln.

Der Ex-Politiker steht seit den 1980er Jahren Russland nahe. Nach dem Unglück von Tschernobyl engagierte er sich bei der Organisation von Reisen für Waisenkinder nach Mallorca, Roig hat zudem ein russisches Adoptivkind, den Paralympics-Meister im Segeln Sergi Roig Alzamora. In seinem Amt will sich der Konsul vor allem für den Tourismus engagieren. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gesellschaft

Er bringt deutsches Theater nach Mallorca

Er bringt deutsches Theater nach Mallorca

Peter Hoffmann holt „Atmen" vom „Kollektiv Schluß mit ohne" auf die Insel

Freimaurer auf Mallorca: „Als würden wir Teufel sein und Kinder aufessen"

Freimaurer auf Mallorca: „Als würden wir Teufel sein und Kinder aufessen"

Die balearischen Freimaurer haben ein Imageproblem. Zum 25-jährigen Bestehen der Hauptloge soll...

25.000 Menschen suchen zu Allerheiligen den Friedhof von Palma auf

Die Mallorquiner gedachten der Verstorbenen. In Deutschland erfolgt der Friedhofsbesuch...

Ballermann ist nur noch "döp, döp und eskalieren"

Ballermann ist nur noch "döp, döp und eskalieren"

Erich Öxler denkt sich Malle-Hits aus. Er war es, der Jürgen Drews Kultsong "König von Mallorca"...

Bei diesem Schäfer werden alle Frauen schwach

Bei diesem Schäfer werden alle Frauen schwach

Der Mallorquiner Jaume Coll hatte in Hamburg Erfolg als Fotomodel. Bis er beschloss, lieber wieder...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |