Russland hat erstmals einen Honorarkonsul auf Mallorca

Der Ex-Bürgermeister von Campos wurde am Dienstag (11.7.) ernannt

13.07.2017 | 09:56
Roig wird zum Honorarkonsul ernannt.

Der Verleger und Ex-Bürgermeister von Campos, Sebastià Roig, ist russischer Honorarkonsul auf den Balearen. Botschafter Yuri Korchagin ernannte Roig am Dienstag (11.7.) zum offiziellen Ansprechpartner der rund tausend russischen Residenten auf Mallorca und den Nachbarinseln.

Der Ex-Politiker steht seit den 1980er Jahren Russland nahe. Nach dem Unglück von Tschernobyl engagierte er sich bei der Organisation von Reisen für Waisenkinder nach Mallorca, Roig hat zudem ein russisches Adoptivkind, den Paralympics-Meister im Segeln Sergi Roig Alzamora. In seinem Amt will sich der Konsul vor allem für den Tourismus engagieren. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gesellschaft

Dietmar Bartsch: "Milliardäre braucht kein Land"

Dietmar Bartsch: "Milliardäre braucht kein Land"

Der Fraktionsführer von Die Linke, über obszönen Reichtum, Touristensteuern und andere Abgaben...

Mallorca-Video: So rockt Itchy gegen den Plastikmüll im Meer

Mallorca-Video: So rockt Itchy gegen den Plastikmüll im Meer

Die deutsche Band hatte Anfang August an Strandsäuberungen teilgenommen

Mehr als hundert Schmuckstücke bei der Oldtimer-Show in Port Adriano

Mehr als hundert Schmuckstücke bei der Oldtimer-Show in Port Adriano

Bis zum Sonntag (24.9) findet zum zweiten mal die „Mallorca Classic Week" statt. Die...

Ikke Hüftgold will doch nur spielen

Ikke Hüftgold will doch nur spielen

Der Ballermann-Sänger ist einer der umstrittensten und umtriebigsten Künstler an der Playa

"Love Island": Wohlproportionierte Körper unter Palmen

"Love Island": Wohlproportionierte Körper unter Palmen

RTL2 strahlt deutsche Version des erfolgreichen britischen Reality-Trash-Formats "Love Island"...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |