"Ocean Victory": zehntgrößte Superyacht der Welt vor Mallorca

Das 140 Meter lange Schiff gehört dem russischen Milliardär Victor Rashnikow

12.07.2017 | 19:19
Paläste auf dem Meer: Superyachten vor Mallorca

Die zehntgrößte Superyacht der Welt ankert derzeit vor dem Hafen von Portitxol in Palma de Mallorca. Es handelt sich um die 2014 auf einer Werft in Italien fertiggestellte 140 Meter lange "Ocean Victory". Sie verfügt über 13 Kabinen, 50 Besatzungsmitglieder und hat Platz für 26 Passagiere. Es gibt sieben Decks, einen Helikopter-Landeplatz und mehrere Pools.

Das nötige Geld, um sich dieses Schiff anzuschaffen, hatte der russische Stahl-Tycoon Victor Rashnikow. Der 69-Jährige, der verheiratet ist und zwei Kinder hat, stammt aus Magnitogorsk und rangierte 2016 auf Platz 407 der Forbes-Liste mit den reichsten Männern der Welt.

Bereits im Sommer des vergangenen Jahres war die "Ocean Victory" vor Mallorca gekreuzt. /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gesellschaft

Er bringt deutsches Theater nach Mallorca

Er bringt deutsches Theater nach Mallorca

Peter Hoffmann holt „Atmen" vom „Kollektiv Schluß mit ohne" auf die Insel

Freimaurer auf Mallorca: „Als würden wir Teufel sein und Kinder aufessen"

Freimaurer auf Mallorca: „Als würden wir Teufel sein und Kinder aufessen"

Die balearischen Freimaurer haben ein Imageproblem. Zum 25-jährigen Bestehen der Hauptloge soll...

25.000 Menschen suchen zu Allerheiligen den Friedhof von Palma auf

Die Mallorquiner gedachten der Verstorbenen. In Deutschland erfolgt der Friedhofsbesuch...

Ballermann ist nur noch "döp, döp und eskalieren"

Ballermann ist nur noch "döp, döp und eskalieren"

Erich Öxler denkt sich Malle-Hits aus. Er war es, der Jürgen Drews Kultsong "König von Mallorca"...

Bei diesem Schäfer werden alle Frauen schwach

Bei diesem Schäfer werden alle Frauen schwach

Der Mallorquiner Jaume Coll hatte in Hamburg Erfolg als Fotomodel. Bis er beschloss, lieber wieder...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |