Oktoberfest auf Mallorca 2017: Gaudi an der Playa, tote Hose in Santa Ponça

In Cala Ratjada und am Ballermann wird wie gewohnt gefeiert. Die Trui-Gruppe lässt die mallorquinischen Wiesn hingegen ausfallen

06.09.2017 | 02:30
Der Krug von Trui-Chef Miki Jaume (l.) bleibt in diesem Jahr leer.

Der Herbst naht, und mit ihm kommt das Oktoberfest. Auf Mallorca laufen die Vorbereitungen für das bayrische Volksfest auf Hochtouren. In Cala Ratjada und an der Playa de Palma kann wieder mit Bier, Brezeln und Weißwurst gefeiert werden. Santa Ponça und Palma de Mallorca gehen hingegen in diesem Jahr leer aus.

Los geht es am 16. September im Bierbrunnen in Cala Ratjada. Den traditionellen Fassanstich wird wohl wieder Bürgermeister Rafael Fernández vornehmen und die mallorquinischen Wiesn mit Freibier einläuten.

Der Megapark an der Playa de Palma startet am 22. September die Feierlichkeiten. Um 12 Uhr ist Fassanstich mit Giulia Siegel, Isi Glück und Lorenz Büffel. Originale Wiesnköche und Münchener Spaten Bier sollen für den passenden kulinarischen Rahmen sorgen. Bei bis zu vier Live-Auftritten am Tag wird es voll. Eine Reservierung unter oktoberfest@megapark.tv oder +34 687 57 01 07 ist daher ratsam.

Santa Ponça und Palma de Mallorca müssen in diesem Jahr ohne die mallorquinische Wiesn auskommen. Die Trui-Gruppe, die seit 2010 jährlich ein großes Oktoberfest auf Mallorca veranstaltete, verzichtet dieses Jahr auf das Event. "Die Chefetage hat sich dagegen entschieden. Einer der Chefs heiratet auch in diesem Zeitraum und ist dadurch verhindert", sagte Sprecher Marc Muñoz gegenüber der MZ.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gesellschaft

Er bringt deutsches Theater nach Mallorca

Er bringt deutsches Theater nach Mallorca

Peter Hoffmann holt „Atmen" vom „Kollektiv Schluß mit ohne" auf die Insel

Freimaurer auf Mallorca: „Als würden wir Teufel sein und Kinder aufessen"

Freimaurer auf Mallorca: „Als würden wir Teufel sein und Kinder aufessen"

Die balearischen Freimaurer haben ein Imageproblem. Zum 25-jährigen Bestehen der Hauptloge soll...

25.000 Menschen suchen zu Allerheiligen den Friedhof von Palma auf

Die Mallorquiner gedachten der Verstorbenen. In Deutschland erfolgt der Friedhofsbesuch...

Ballermann ist nur noch "döp, döp und eskalieren"

Ballermann ist nur noch "döp, döp und eskalieren"

Erich Öxler denkt sich Malle-Hits aus. Er war es, der Jürgen Drews Kultsong "König von Mallorca"...

Bei diesem Schäfer werden alle Frauen schwach

Bei diesem Schäfer werden alle Frauen schwach

Der Mallorquiner Jaume Coll hatte in Hamburg Erfolg als Fotomodel. Bis er beschloss, lieber wieder...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |