Mallorca gratuliert der ersten Miss Curvy

Beim Wettbewerb auf den Balearen am Samstagabend (23.9.) setzte sich die 33-jährige Cati Capellà gegen acht Konkurrentinnen durch

26.09.2017 | 10:39
Cati Capellà (vorn) bei der Vorbereitung für den Wettbwerb.

Cati Capellà ist die erste Miss Curvy der Balearen. Die 33-jährige Mallorquinerin gewann am Samstagabend (23.9.) den Schönheitswettbewerb im Hotel Horizonte in Palma de Mallorca. Die Gewinnerin ist 1,65 Meter groß, wiegt 96 Kilogramm und schlug acht Konkurentinnen aus dem Feld.

Cati Capellà repräsentiert die Inseln nun am 17. November beim Miss-Curvy-Spanien-Wettbewerb in Granada und tritt dort gegen 14 Mitbewerberinnen aus anderen spanischen Autonomieregionen an.

Hintergrund: Wer wird Miss Curvy?

Der Wettbewerb war von der andalusischen Unternehmerin Eva Burgos 2015 initiiert worden. Auf Mallorca hatten der Visagist und Friseur Juan del Río sowie Juana Fuster die bei einem Casting am 22. April ausgewählten Kandidatinnen ausgewählt.   /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gesellschaft

Einheitsfeier auf Mallorca: "Zusammen sind wir Deutschland"

Rund 200 Gäste feierten am Freitag (13.10.) den Tag der Deutschen Einheit in Palma de Mallorca

Bei diesem Schäfer werden alle Frauen schwach

Bei diesem Schäfer werden alle Frauen schwach

Der Mallorquiner Jaume Coll hatte in Hamburg Erfolg als Fotomodel. Bis er beschloss, lieber wieder...

Der "Türenöffner" - erstmals Verdienstkreuz für Mallorca-Deutschen

Warum Günter Stalter die Auszeichnung von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier verliehen...

Natalia Klitschko: "Ich will mein Publikum finden"

Natalia Klitschko: "Ich will mein Publikum finden"

Die Frau von Vitali Klitschko, der heute Bürgermeister von Kiew ist, im Interview über das...

Der singende Finca-Vermieter aus Bielefeld

Der singende Finca-Vermieter aus Bielefeld

Ein ehemaliger Mathelehrer und Spieleerfinder ist heute Besitzer einer der größten...

Guido Maria Kretschmer kündigt Hochzeit auf Mallorca an

Guido Maria Kretschmer kündigt Hochzeit auf Mallorca an

Mit seinem Freund Frank Mutters lebte er zuvor 32 Jahre in "wilder Ehe"

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |