Ministerpräsidentin Armengol empfängt deutschen Botschafter

Zuvor hatte Peter Tempel bereits Audienz bei der Delegierten der Zentralregierung

13.10.2017 | 17:00
Botschafter und Ministerpräsidentin.

Die balearische Ministerpräsidentin Francina Armengol hat am Freitag (13.10.) den deutschen Botschafter Peter Tempel empfangen. Bei dem Treffen im Regierungssitz Consolat de Mar in Palma de Mallorca war zudem auch die deutsche Konsulin Sabine Lammers mit dabei.

Am Vormittag hatte der deutsche Diplomat zusammen mit Konsulin Lammers bereits einen Termin bei der Delegierten der Zentralregierung auf den Balearen, Maria Salom. Man habe sich über das "aktuelle politische Geschehen" ausgetauscht, heißt es in einer Pressemitteilung der Delegation, besonders über Themen, die die "Millionen von deutschen Touristen auf den Balearen" betreffen.

Am Abend ist der Botschafter zudem Gast beim Empfang zum Tag der deutschen Einheit, den das Konsulat in Palma de Mallorca gibt. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |