Einheitsfeier auf Mallorca: "Zusammen sind wir Deutschland"

Rund 200 Gäste feierten am Freitag (13.10.) den Tag der Deutschen Einheit in Palma de Mallorca

17.10.2017 | 10:02
Einheitsfeier auf Mallorca: "Zusammen sind wir Deutschland"

An die 200 geladene Gäste haben am Freitagabend (13.10) an einem Empfang anlässlich des Tages der Deutschen Einheit im Palau March in Palma de Mallorca teilgenommen. Die Feier war um zehn Tage verschoben worden, um die Teilnahme des deutschen Botschafters in Madrid, Peter Tempel, sowie der Botschafterin des Reformationsjahres und früheren Ratsvorsitzende der Deutschen Evangelischen Kirche, Margot Käßmann, zu ermöglichen.

Von der Notwendigkeit im Deutschland nach der Bundestagswahl "offen" und "mutig" miteinander umzugehen, sprach Käßmann in ihrer Ansprache. "Wir alle zusammen sind Deutschland", unterstrich auch Konsulin Sabine Lammers in ihrer Rede. Zugegen waren Vertreter der deutschen Community auf Mallorca, der mallorquinischen und spanischen Institutionen sowie des konsularischen Corps. Für die musikalische Begleitung in dem herrschaftlichen Hof mit Blick auf Kathedrale und Meer sorgte der Posaunenchor der Lippischen Landeskirche. /ck

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

E-Paper der Mallorca Zeitung
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |