Einheitsfeier auf Mallorca: "Zusammen sind wir Deutschland"

Rund 200 Gäste feierten am Freitag (13.10.) den Tag der Deutschen Einheit in Palma de Mallorca

17.10.2017 | 10:02
Einheitsfeier auf Mallorca: "Zusammen sind wir Deutschland"

An die 200 geladene Gäste haben am Freitagabend (13.10) an einem Empfang anlässlich des Tages der Deutschen Einheit im Palau March in Palma de Mallorca teilgenommen. Die Feier war um zehn Tage verschoben worden, um die Teilnahme des deutschen Botschafters in Madrid, Peter Tempel, sowie der Botschafterin des Reformationsjahres und früheren Ratsvorsitzende der Deutschen Evangelischen Kirche, Margot Käßmann, zu ermöglichen.

Von der Notwendigkeit im Deutschland nach der Bundestagswahl "offen" und "mutig" miteinander umzugehen, sprach Käßmann in ihrer Ansprache. "Wir alle zusammen sind Deutschland", unterstrich auch Konsulin Sabine Lammers in ihrer Rede. Zugegen waren Vertreter der deutschen Community auf Mallorca, der mallorquinischen und spanischen Institutionen sowie des konsularischen Corps. Für die musikalische Begleitung in dem herrschaftlichen Hof mit Blick auf Kathedrale und Meer sorgte der Posaunenchor der Lippischen Landeskirche. /ck

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gesellschaft

Ella Rumpf: "Als Nächstes spiele ich eine coole Lady"

Ella Rumpf: "Als Nächstes spiele ich eine coole Lady"

Die 22-Jährige wurde beim Evolution Film Festival als beste Schauspielerin ausgezeichnet

Vertrauen und ein bisschen Hilfe zum Erfolg auf Mallorca

Vertrauen und ein bisschen Hilfe zum Erfolg auf Mallorca

Seit 2011 vergibt die gemeinnützige Organisation „Treball Solidari" auf Mallorca...

Er bringt deutsches Theater nach Mallorca

Er bringt deutsches Theater nach Mallorca

Peter Hoffmann holt „Atmen" vom „Kollektiv Schluß mit ohne" auf die Insel

Freimaurer auf Mallorca: „Als würden wir Teufel sein und Kinder aufessen"

Freimaurer auf Mallorca: „Als würden wir Teufel sein und Kinder aufessen"

Die balearischen Freimaurer haben ein Imageproblem. Zum 25-jährigen Bestehen der Hauptloge soll...

25.000 Menschen suchen zu Allerheiligen den Friedhof von Palma auf

Die Mallorquiner gedachten der Verstorbenen. In Deutschland erfolgt der Friedhofsbesuch...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |