Mallorquinischer Hotelier Fluxà ist viertreichster Spanier

Das geht aus der neuen Forbes-Liste der Superreichen hervor, die den Iberostar-Chef weit vor Meliá-Boss Gabriel Escarrer sieht

02.11.2017 | 15:59
Miquel Fluxà.

Unter den fünf reichsten Spaniern befindet sich auch ein Mallorquiner. Miquel Fluxà, Chef der Iberostar-Hotelkette, liegt laut der am Donnerstag (2.11.) veröffentlichten neuen Forbes-Rangliste der Superreichen mit seinen derzeitigen 3,6 Milliarden Euro auf Platz 4. Lediglich auf Rang 17 wird Gabriel Escarrer aufgeführt, der Vorstandsvorsitzende der auf Mallorca gegründeten Hotelkette Meliá. Sein Vermögen belief sich 2017 auf 1,6 Milliarden Euro. Er besitzt 360 Hotels in 35 Ländern.

Weitere Hoteliers der Insel finden sich auf Rang 50: die Geschwister Carmen und Luis Riu. Jeder der beiden besitzt 550 Millionen Euro. Dieses Jahr kauften sie das Edificio España in Madrid, in das sie 400 Millionen Euro investieren wollen. Platz 72 gehört dem Chef des auf der Insel ansässigen Reisekonzerns Globalia, Juan José Hidalgo. Zu Globalia gehört die Fluggesellschaft Air Europa.

Der reichste Spanier ist wie bereits seit Jahren schon der Zara-Gründer und Chef des Textilkonzerns Inditex, Amancio Ortega, mit 70 Milliarden Euro.

Die Liste "The World's Billionaires" ist eine seit 1987 jährlich vom US-amerikanischen Wirtschaftsmagazin Forbes veröffentlichte Zusammenstellung. Diktatoren und Angehörige von Königshäusern werden nicht in diese Liste aufgenommen. /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gesellschaft

Er bringt deutsches Theater nach Mallorca

Er bringt deutsches Theater nach Mallorca

Peter Hoffmann holt „Atmen" vom „Kollektiv Schluß mit ohne" auf die Insel

Freimaurer auf Mallorca: „Als würden wir Teufel sein und Kinder aufessen"

Freimaurer auf Mallorca: „Als würden wir Teufel sein und Kinder aufessen"

Die balearischen Freimaurer haben ein Imageproblem. Zum 25-jährigen Bestehen der Hauptloge soll...

25.000 Menschen suchen zu Allerheiligen den Friedhof von Palma auf

Die Mallorquiner gedachten der Verstorbenen. In Deutschland erfolgt der Friedhofsbesuch...

Ballermann ist nur noch "döp, döp und eskalieren"

Ballermann ist nur noch "döp, döp und eskalieren"

Erich Öxler denkt sich Malle-Hits aus. Er war es, der Jürgen Drews Kultsong "König von Mallorca"...

Bei diesem Schäfer werden alle Frauen schwach

Bei diesem Schäfer werden alle Frauen schwach

Der Mallorquiner Jaume Coll hatte in Hamburg Erfolg als Fotomodel. Bis er beschloss, lieber wieder...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |