Neues Gesundheitszentrum für Port de Sóller

Derzeit wird ein Gebäude für 90.000 Euro umgerüstet

30.03.2015 | 09:39
Bauarbeiten im Gebäude in der Carrer Lepanto.

In Port de Sóller an der Nordküste von Mallorca haben die Umbauarbeiten für ein neues Gesundheitszentrum begonnen. Für knapp 90.000 Euro wird ein Gebäude in der Carrer Lepanto hergerichtet. Die Gemeinde hatte es bereits 2007 gebaut, bislang aber noch nicht genutzt.

Das neue Gesundheitszentrum soll neben Eingangsbereich, Rezeption, Warteraum und Toiletten mehrere Behandlungszimmer beherbergen. Die Eröffnung ist bereits in zwei Monaten geplant. Bislang ist das Gesundheitszentrum provisorisch in Räumlichkeiten der Casa del Mar untergebracht.

Die Eröffnung verzögert sich inzwischen mehr als ein Jahr. Zunächst waren Räumlichkeiten der Touristen-Information als Standort geplant. Ärger gab es zudem, weil die Opposition der regierenden Volkspartei (PP) vorwarf, den Auftrag für Planungsarbeiten ohne öffentliche Ausschreibung vergeben zu haben. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gesundheit

Wäschesäcke wie dieser halten einen Teil der Fasern zurück.
Warum wir beim Fischverzehr auf Mallorca unsere Kleidung essen

Warum wir beim Fischverzehr auf Mallorca unsere Kleidung essen

Mikrofasern aus Fleece und synthetischen Stoffen verschmutzen massiv das Meer und dringen in die...

Lange Wartezeiten bei Impfungen auf Mallorca

Lange Wartezeiten bei Impfungen auf Mallorca

Die Gesundheitsministerin verweist neben "Verwaltungsproblemen" auf internationale Lieferengpässe

Rettung im Meer: Erst richtig greifen, dann richtig drücken

Rettung im Meer: Erst richtig greifen, dann richtig drücken

Jährlich ertrinken Hunderte Menschen in Spanien, auch weil sie rote Flaggen an den Stränden...

Die tückischen Unterströmungen an der Playa de Muro

Mit die gefährlichsten Stellen im Meer vor Mallorca befinden sich vor der Playa de Muro in den...

Was man bei der Ersten Hilfe unbedingt beachten muss

Was man bei der Ersten Hilfe unbedingt beachten muss

Ein Kurs im Deutschen Facharztzentrum nimmt die Unsicherheit bei Erste-Hilfe-Maßnahmen

Zwischen den Systemen: ärztliche Versorgung für deutsche Mallorca-Residenten

Zwischen den Systemen: ärztliche Versorgung für deutsche Mallorca-Residenten

Experte Rainer Fuchs erklärt drei Fälle aus der Praxis

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |