Innovatives Armbändchen warnt vor Sonnenbrand

Ein Bändchen schlägt Alarm, wenn nachgecremt oder ein schattigeres Plätzchen aufgesucht werden sollte

21.04.2015 | 13:21
Dieses clevere Armband soll die Hotelgäste vor Sonnenbrand schützen.

Sonnenbrand-Alarm statt All-inclusive: Der Touristikkonzern Barceló bietet den Gästen seines Hotels Illetas Albatros bei Palma de Mallorca seit Neuestem Armbänder, die vor zu viel Sonne warnen.

Das intelligente Bändchen zeigt an, wie hoch die Sonneneinstrahlung ist, der der Träger ausgesetzt ist, und ändert seine Farbe, wenn die UV-Strahlung zu hoch wird und entweder mehr Sonnencreme aufgetragen werden muss oder am besten direkt ein Platz im Schatten aufgesucht werden sollte, um Verbrennungen der Haut zu vermeiden. Wenn die Gäste das Armband mit eincremen, kann dieses sogar den verwendeten Sonnenschutzfaktor berücksichtigen.

Wie es in einer Pressemitteilung vom Dienstag (21.4.) heißt, sind die "pulseras" aus recycelten Materialien hergestellt und wasserresistent. /sts

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gesundheit

Grüne Farbe: Baden ist unbedenklich.
Wasser-Analysen: So sauber ist es an den Stränden von Mallorca

Wasser-Analysen: So sauber ist es an den Stränden von Mallorca

Seit Saisonbeginn habe es nur in zwei Fällen Probleme geben, heißt es in einer Bilanz des...

Die Sonnencreme auf Mallorca oder in Deutschland kaufen?

Die Sonnencreme auf Mallorca oder in Deutschland kaufen?

Der richtige Schutz ist eine Wissenschaft für sich. Das empfehlen Stiftung Warentest und die...

Blutkonserven auf Mallorca werden knapp

Blutkonserven auf Mallorca werden knapp

Blutbank ruft dringend zu Spenden auf - hier können Sie spenden

Zöliakie: Immer schön die Spreu vom Weizen trennen

Zöliakie: Immer schön die Spreu vom Weizen trennen

Gluten-Unverträglichkeit beeinträchtigt Geschädigte jeden Tag. Nicht jedes Siegel oder Restaurant...

Was man bei der Ersten Hilfe unbedingt beachten muss

Was man bei der Ersten Hilfe unbedingt beachten muss

Ein Kurs im Deutschen Facharztzentrum nimmt die Unsicherheit bei Erste-Hilfe-Maßnahmen

Zwischen den Systemen: ärztliche Versorgung für deutsche Mallorca-Residenten

Zwischen den Systemen: ärztliche Versorgung für deutsche Mallorca-Residenten

Experte Rainer Fuchs erklärt drei Fälle aus der Praxis

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |