Geschlechtskrankheiten nehmen wieder zu

Den Experten macht vor allem die Zahl der Infektionen durch Gonokokken Sorgen

08.06.2015 | 10:03

Auf den Balearen hat die Zahl der Infektionen mit Geschlechtskrankheiten wieder deutlich zugenommen. Seit 2013 stieg die Zahl der durch Gonokokken übertragenen Erkrankungen um 26,9 Prozent, wie das Institut für Familienpolitik der Balearen mitteilte. Mit Syphilis steckten sich im gleichen Zeitraum 32,2 Prozent weniger Menschen an.

Das Institut für Familienpolitik fordert eine verstärkte Aufklärung gerade unter jungen Leuten, die nicht in einer festen Beziehung leben. /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |