Kühle Orte auf einen Klick: eine App gegen die Hitze auf Mallorca

Mit dieser kostenlosen Anwendung erhalten Sie Daten in Echtzeit

14.06.2017 | 13:43

Wer gesundheitlichen Risiken durch die Mallorca-Hitze vorbeugen will, kann auf eine kostenlose App zurückgreifen: "Treasure", benannt nach einem EU-Forschungsprojekt, zeigt Temperaturen und Luftfeuchtigkeit in Echtzeit, ermittelt das persönliche Gesundheitsrisiko und zeigt den kürzesten Weg zu kühlen Orten auf Mallorca.

Die Werte werden mithilfe von Messungen vom Institute for Astronomy, Astrophysics, Space Applications and Remote Sensing in Athen berechnet - Echtzeit-Daten, die im Fünf-Minuten-Takt und bis auf einen Kilometer genau aktualisiert werden, heißt es bei der National and Kapodistrian University in Athen.

In die Risikobewertung der Hitze-App sind auch Erkenntnisse von Gesundheitsforschern eingegangen, die die Folgen von Hitzewellen anhand statistischer Daten erforscht haben. Anders gesagt: Älteren Menschen mit Risikovor­erkrankungen bescheinigt die Handy-Anwendung schon bei niedrigeren Temperaturen eine Gesundheitsgefährdung. Die App gibt dann nicht nur Verhaltenstipps, sondern zeigt auch unter "Places" auf einer Karte die Route zu den drei nächstgelegenen kühlen Räumlichkeiten an, ob zu Fuß oder mit dem Pkw.

Praxistest: Wir öffnen die App, klicken auf die Schaltfläche „Risk", und die Anwendung zeigt nicht nur Temperatur und relative Luftfeuchtigkeit an unserem aktuellen Standort an, sondern auch unser individuelles Gesundheitsrisiko. Vorher haben wir der App Geschlecht, Alter und eventuelle chronische Krankheiten verraten.

Externer Link: Hier können Sie die App downloaden

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gesundheit

Auch die Sonneninsel rüstet sich gegen die Wintergrippe

Auch die Sonneninsel rüstet sich gegen die Wintergrippe

Die Impfkampagne beginnt am Donnerstag (2.11.)

Balearen sind spanienweit Spitzenreiter bei Ozon-Belastung

Balearen sind spanienweit Spitzenreiter bei Ozon-Belastung

12 von 18 Messstationen zeigen zu hohe Werte an. Umweltorganisation kritisiert Untätigkeit der...

Warum wir beim Fischverzehr auf Mallorca unsere Kleidung essen

Warum wir beim Fischverzehr auf Mallorca unsere Kleidung essen

Mikrofasern aus Fleece und synthetischen Stoffen verschmutzen massiv das Meer und dringen in die...

Was man bei der Ersten Hilfe unbedingt beachten muss

Was man bei der Ersten Hilfe unbedingt beachten muss

Ein Kurs im Deutschen Facharztzentrum nimmt die Unsicherheit bei Erste-Hilfe-Maßnahmen

Zwischen den Systemen: ärztliche Versorgung für deutsche Mallorca-Residenten

Zwischen den Systemen: ärztliche Versorgung für deutsche Mallorca-Residenten

Experte Rainer Fuchs erklärt drei Fälle aus der Praxis

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |