Googeln Sie bei uns Ihre Mallorca-Villa!

Die Mallorca Zeitung verbindet in einem neuen Ressort geballtes Wissen mit modernster Internet-Technik

09.06.2015 | 16:00
Googeln Sie bei uns Ihre Mallorca-Villa!

Mallorcas Immobilienmarkt zeichnet sich bislang nicht unbedingt durch Transparenz aus – die Anbieter haben jeweils ihre eigenen Datenbanken und Verzeichnisse, und oftmals gibt es so viele Experten wie Meinungen. Hat die Mallorca Zeitung bislang schon mit regelmäßigen Hintergrundartikeln darüber informiert, was sich auf dem Immobilienmarkt Mallorcas tut, wird nun erstmals diese Kompetenz in einem neuen Online-Ressort gebündelt, dem „Immobilien­markt Mallorca" (www.mallorcazeitung.es/immobilien).

In dem neuen Ressort wird geballtes Wissen mit modernster Internet-Technik kombiniert. Herzstück des Online-Angebots ist denn auch eine Immobiliensuche, die auf der Suchtechnologie des Markt­führers Google basiert und die Angebote von mehr als einem Dutzend Maklern spielend einfach auffindbar macht.

Natürlich kann man auch bislang schon auf der Seite von google.de zum Beispiel nach „Apartment Santa Ponça" suchen. Aber dann erhält der Nutzer zunächst einmal nur Adressen von Maklern oder Ferienhausvermittlern. Bei der speziell für Mallorca-Immobilien angepassten Google-Suche der Mallorca Zeitung dagegen werden in der Trefferliste sofort die konkreten Objekte angezeigt. Per Mausklick lassen sich die Bestände der einzelnen Makler getrennt durchsuchen – und das alles mit der Geschwindigkeit, die Google berühmt gemacht hat.

Entwickelt wurde das Konzept des neuen „Immobilienmarktes Mallorca" vom Düsseldorfer Finanzjournalisten Andreas Kunze und seiner Medienagentur Fintext. „Fast alle Immobilienmakler auf Mallorca haben heutzutage hochprofessionelle Internetseiten. Was macht es also für einen Sinn, die gleichen Texte und Fotos in ein anderes Immobilien­portal hochzuladen, wo sie dann durchsucht werden können?", so Kunze, der als Finanz- und Wirtschafts­experte in Deutschland zahlreichen TV-Zuschauern bekannt ist. „Zeitgemäßer ist es vielmehr, dem Nutzer zu helfen, die Angebote direkt bei den Maklern zu finden."

Über die Suche hinaus bietet der „Immobilienmarkt Mallorca" ein Rundum-Paket an Informationen. Dazu gehören eine Mallorca-Karte mit Videos zu beliebten Immobilien-­Standorten oder eine Google-Trendkurve, die anzeigt, wie gefragt gerade die Suche „Immobilien Mallorca" in Deutschland ist. Außergewöhnliche Immobilien werden darüber hinaus in einer Video-Show präsentiert. „Immolists" zu besonderen Themen, etwa die „Zehn teuersten Villen", „Zehn Wohnungen für unter 250.000 Euro" oder „Immobilien direkt am Golfplatz" können auch per E-Mail abonniert werden.

Abgerundet wird das neue Online-Angebot durch Buch-Empfehlungen zu Immobilien auf Mallorca sowie selbstverständlich den neuesten Meldungen, Berichten und Analysen der Mallorca Zeitung zum Immobilienmarkt – eine Berichterstattung, die zudem weiter ausgebaut werden soll, um den Lesern offline wie online Orientierung zu geben und die Suche so angenehm wie möglich zu gestalten.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen



 

Mallorca-Immobilien im Video




Immobilienmakler auf Mallorca

Sie möchten bei einem Immobilienmakler direkt nach Immobilien auf Mallorca suchen? Sehen Sie hier eine Auswahl an renommierten Maklern, die eine Vielzahl an Immobilien bieten können, sei es eine Wohnung, ein Haus, eine Finca oder auch ein Grundstück zum Bauen, wenn Sie einen Neubau auf der Insel vorziehen.



Service rund um den Hauskauf auf Mallorca

Egal, ob vor oder nach dem Hauskauf auf Mallorca: Dienstleister werden immer benötigt, sei es ein Rechtsanwalt, der sich auf Mallorca auskennt, oder Handwerker, die sich um die Heizung kümmern oder gerade gekaufte Immobilie renovieren. Hier finden Sie einige Unternehmen aus dem Bereich Immobilien.

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |