Palmas Hausbesitzer schlampen mit Gebäude-Tüv

Für alle Immobilien aus dem Baujahr 1966 wäre 2016 die Sicherheitsprüfung fällig gewesen. Dem Rathaus liegt aber erst ein gutes Viertel der Bescheinigungen vor

11.01.2017 | 17:43
An den Avenidas in Palma stehen viele Gebäude aus den 60er Jahren.

Viele Immobilienbesitzer auf Mallorca scheinen es nicht so genau zu nehmen mit der Sicherheitsprüfung des Gebäudes. Das zeigt eine am Dienstag (27.12.) veröffentlichte Statistik für die Stadt Palma. Dort hätten in diesem Jahr sämtliche Häuser aus dem Baujahr 1966 - also vor 50 Jahren - auf die Sicherheit der Bausubstanz geprüft werden müssen. Allerdings erfüllten diese Pflicht nur ein gutes Viertel (27 Prozent) der Immobilienbesitzer. Von den insgesamt 464 Gebäuden, die vor einem halben Jahrhundert errichtet wurden, liegen dem Rathaus erst 125 Bestätigungen des Gebäude-Tüvs vor.

Hintergrund: Hilfe mein Haus muss zum Tüv

Die technische Überprüfung ist auf Mallorca Vorschrift. Früher hieß sie Inspección Técnica de Edificios (ITE). Inzwischen lautet die korrekte Bezeichnung Informe de Evaluación de la Edificación (IEE). Für Auskünfte ist das jeweilige Rathaus zuständig.  /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen



 

Mallorca-Immobilien im Video




Immobilienmakler auf Mallorca

Sie möchten bei einem Immobilienmakler direkt nach Immobilien auf Mallorca suchen? Sehen Sie hier eine Auswahl an renommierten Maklern, die eine Vielzahl an Immobilien bieten können, sei es eine Wohnung, ein Haus, eine Finca oder auch ein Grundstück zum Bauen, wenn Sie einen Neubau auf der Insel vorziehen.



Service rund um den Hauskauf auf Mallorca

Egal, ob vor oder nach dem Hauskauf auf Mallorca: Dienstleister werden immer benötigt, sei es ein Rechtsanwalt, der sich auf Mallorca auskennt, oder Handwerker, die sich um die Heizung kümmern oder gerade gekaufte Immobilie renovieren. Hier finden Sie einige Unternehmen aus dem Bereich Immobilien.

Immobilien

831 neue Wohnungen im Norden von Palma de Mallorca

831 neue Wohnungen im Norden von Palma de Mallorca

Die balearische Umweltkommission will die Pläne für den sozialen Wohnungsbau endgültig absegnen

Stromversorger Endesa verkauft alte Gesa-Siedlung in Alcúdia

Stromversorger Endesa verkauft alte Gesa-Siedlung in Alcúdia

Das ehemalige Dorf für Mitarbeiter des stillgelegten Werks ist seit Jahrzehnten verlassen

Ferienvermietungs-Betrüger muss ins Gefängnis

Ferienvermietungs-Betrüger muss ins Gefängnis

Ein 45-Jähriger und seine Komplizin boten unter anderem auf Mallorca Luxusvillen an, die gar nicht...

Apartments in Cala Llamp bekommen Galgenfrist

Apartments in Cala Llamp bekommen Galgenfrist

Die beiden Wohnblöcke in der Gemeinde Andratx könnten nach einem erneuten Gerichtsurteil in...

Störenfriede in den Wohnanlagen

Störenfriede in den Wohnanlagen

Vor allem deutsche Residenten sind oft Besitzer einer Eigentumswohnung in einer...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |