Immobilienverkäufe ziehen kräftig an: 30,2 Prozent mehr als im Vorjahr

Auch die Preise steigen weiter. Branchenkenner gehen von 6 Prozent Preiszuwachs aus

25.01.2017 | 13:17
Der Immobilienbranche wächst wieder.

In den ersten elf Monaten des Jahres 2016 haben auf den Balearen-Inseln Mallorca, Menorca, Ibiza und Formentera insgesamt 12.712 Immobilien den Besitzer gewechselt. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum stieg die Zahl der Verkäufe damit um 30,2 Prozent an. Das geht aus den Daten hervor, die das Statistikinstitut (INE) am Donnerstag (12.1.) bekannt gab. Bei den verkauften Objekten handelte es sich um 9.984 Gebrauchtimmobilien und 2.728 Neubauten.

In dem nun ausgewerteten Monat November wurden auf den Balearen 1.258 Immobilien verkauft. 32,8 Prozent mehr als im November 2015. Damit zog der Markt stärker an als in anderen spanischen Regionen. Auf den Kanaren stieg die Zahl der Verkäufe um (26,3 Prozent, in Aragón um 25,8 Prozent und im spanischen Durchschnitt um 17, 3 Prozent.

Damit scheint der im Jahr 2015 begonnene Aufwärtstrend der Branche weiter anzuhalten. Dementsprechend steigen auch die Preise weiter an. Im Jahr 2016 kletterten die Immobilienpreise um 7,5 Prozent. Für das laufende Jahr rechnet die Branche mit einem Anstieg von rund 6 Prozent. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen



 

Mallorca-Immobilien im Video




Immobilienmakler auf Mallorca

Sie möchten bei einem Immobilienmakler direkt nach Immobilien auf Mallorca suchen? Sehen Sie hier eine Auswahl an renommierten Maklern, die eine Vielzahl an Immobilien bieten können, sei es eine Wohnung, ein Haus, eine Finca oder auch ein Grundstück zum Bauen, wenn Sie einen Neubau auf der Insel vorziehen.



Service rund um den Hauskauf auf Mallorca

Egal, ob vor oder nach dem Hauskauf auf Mallorca: Dienstleister werden immer benötigt, sei es ein Rechtsanwalt, der sich auf Mallorca auskennt, oder Handwerker, die sich um die Heizung kümmern oder gerade gekaufte Immobilie renovieren. Hier finden Sie einige Unternehmen aus dem Bereich Immobilien.

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |