Immobilien auf Mallorca: Nur in Cala Millor wurde es günstiger

Das Portal idealista hat im zweiten Quartal ein kräftiges Plus bei Bestandsimmobilien festgestellt

06.07.2017 | 10:31
Schmucke Wohnanlagen vor den Toren von Palma de Mallorca, in diesem Fall Marratxí.

Es wird teurer auf dem Markt der Bestandsimmobilien auf Mallorca: Die Preise sind balearenweit im zweiten Quartal dieses Jahres um 7,5 Prozent auf 2.215 Euro pro Quadratmeter gestiegen. Die Preissteigerung im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gibt das Immobilien-Portal idealista mit 16,6 Prozent an.

Praktisch in allen Orten auf Mallorca haben demnach die Preise im zweiten Quartal angezogen, einzige Ausnahme sei Cala Millor mit einem Minus von 5,6 Prozent, heißt es in einer Pressemitteilung vom Montag (3.7.). Inselweit an der Spitze stehen Port de Pollença (10,1 Prozent), Palma (8,6 Prozent) und Calvià (7,7 Prozent).

Am niedrigsten sind die Preise für Bestandsimmobilien auf Mallorca laut idealista derzeit in Inca (1,180 Euro pro Quadratmeter), Sa Pobla (1.224) und Manacor (1.312).

Spanienweit wird die Preissteigerung zum vorherigen Quartal mit 2,7 Prozent angegeben. Mit einem durchschnittlichen Quadratmeterpreis von 1.554 Euro liege das Plus im Vergleich zum Vorjahreszeitraum bei 1,5 Prozent. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen



 

Mallorca-Immobilien im Video




Immobilienmakler auf Mallorca

Sie möchten bei einem Immobilienmakler direkt nach Immobilien auf Mallorca suchen? Sehen Sie hier eine Auswahl an renommierten Maklern, die eine Vielzahl an Immobilien bieten können, sei es eine Wohnung, ein Haus, eine Finca oder auch ein Grundstück zum Bauen, wenn Sie einen Neubau auf der Insel vorziehen.



Service rund um den Hauskauf auf Mallorca

Egal, ob vor oder nach dem Hauskauf auf Mallorca: Dienstleister werden immer benötigt, sei es ein Rechtsanwalt, der sich auf Mallorca auskennt, oder Handwerker, die sich um die Heizung kümmern oder gerade gekaufte Immobilie renovieren. Hier finden Sie einige Unternehmen aus dem Bereich Immobilien.

Immobilien

Sareb-Angebot in Portocolom.
Bad Bank verkauft Ferienapartments und Hotels auf Mallorca

Bad Bank verkauft Ferienapartments und Hotels auf Mallorca

Im Zuge der Bankensanierung hatte die Sareb viele der an die Geldinstitute zurückgefallenen...

Boris Beckers Villa nur noch ein Trauerfall

Boris Beckers Villa nur noch ein Trauerfall

Was ist die Finca des hoch verschuldeten Boris Becker überhaupt noch wert? 12,5 Millionen Euro? 6...

Deutsches Konsulat auf Mallorca auf Immobiliensuche

Deutsches Konsulat auf Mallorca auf Immobiliensuche

Die diplomatische Vertretung am Paseo Marítimo in Palma braucht mehr Platz für Mitarbeiter und...

Michael Douglas will für Erzherzog-Finca nur noch 36,5 Millionen Euro

Michael Douglas will für Erzherzog-Finca nur noch 36,5 Millionen Euro

2014 war das Anwesen zwischen Valldemossa und Deià noch für über 50 Millionen Euro gelistet

Sozialwohnungen auf Mallorca an Urlauber vermietet: 21.000 Euro Strafe

Sozialwohnungen auf Mallorca an Urlauber vermietet: 21.000 Euro Strafe

Zunächst geht es um drei Wohnungen in Palmas Stadtviertel Sa Gerreria, weitere Fälle werden geprüft

Immobilien auf Mallorca: Nur in Cala Millor wurde es günstiger

Immobilien auf Mallorca: Nur in Cala Millor wurde es günstiger

Das Portal idealista hat im zweiten Quartal ein kräftiges Plus bei Bestandsimmobilien festgestellt

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |