03. Mai 2018
03.05.2018

Villa von Spaniens Ex-Premier Suárez steht zum Verkauf

Für 13 Millionen Euro kann man das 1997 gebaute Haus jetzt erwerben. Die Lage bietet größtmögliche Privatsphäre

03.05.2018 | 12:59
Villa von Spaniens Ex-Premier Suárez steht zum Verkauf

Die mallorquinische Villa des ehemaligen spanischen Premierministers Adolfo Suárez steht zum Verkauf. Das 1997 im Villenviertel Son Vida errichtete Haus kann für 13 Millionen Euro gekauft werden. Das gab die Immobilienagentur Engel &Völkers in einer Pressemitteilung bekannt.

Die Villa bietet rund 1.100 Quadratmeter Platz und steht auf einem 4.670 Quadratmeter großen Grundstück, das ausgezeichnete Aussichten über Palma de Mallorca und die Bucht von Palma bietet. Die Lage bietet größtmögliche Privatsphäre.

Das Haus war von 1997 bis 2000 im Besitz von Suárez. Danach gab es zwei weitere Besitzer. Der konservative Suárez war von 1977 bis 1981 der erste spanische Premierminister nach der Diktatur. Er starb im Jahr 2014. /pss

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen



 

Mallorca-Immobilien im Video




Immobilienmakler auf Mallorca

Sie möchten bei einem Immobilienmakler direkt nach Immobilien auf Mallorca suchen? Sehen Sie hier eine Auswahl an renommierten Maklern, die eine Vielzahl an Immobilien bieten können, sei es eine Wohnung, ein Haus, eine Finca oder auch ein Grundstück zum Bauen, wenn Sie einen Neubau auf der Insel vorziehen.



Service rund um den Hauskauf auf Mallorca

Egal, ob vor oder nach dem Hauskauf auf Mallorca: Dienstleister werden immer benötigt, sei es ein Rechtsanwalt, der sich auf Mallorca auskennt, oder Handwerker, die sich um die Heizung kümmern oder gerade gekaufte Immobilie renovieren. Hier finden Sie einige Unternehmen aus dem Bereich Immobilien.

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |