Molí 34 in Campos

10-04-2008  
Enviar
Imprimir
Aumentar el texto
Reducir el texto
Stimmungsvolles Ambiente in der Molí 34 in Campos. Der Turm der alten Getreidemühle von 1873 ist nicht nur außen effektvoll beleuchtet.  Foto: Nele Bendgens

Die Molí 34 in Campos ist Restaurant, Bar, Lounge und im Sommer lauschiges Terrassenlokal.
Sie ist das Multitalent unter den Mühlen

Von Kirsten Lehmkuhl

Diese Mühle öffnet nur am Abend. Schließlich ist die alte Dame Restaurant, Bar und Lounge in einem. Seit drei Jahren führt Juan Carlos Calvo die Molí 34. Und dabei macht der 31-Jährige manches anders als andere Gastronomen auf der Insel. Nicht nur, dass er das 1873 erbaute Gebäude nachts effektvoll innen wie außen beleuchtet und stets jede Menge Kerzen auf die Tische stellt, er serviert auch vornehmlich leichte Kost. Und das heißt: pa amb olis in vielen Variationen (etwa mit Brie, Ziegenkäse, Leberpastete), kalte Platten mit Schinken, Wurst oder Käse, dazu Carpaccios, Kroketten, Calamares und vor allem Salate, Salate, Salate.

Das mag daran liegen, dass der Mann aus Campos einige Zeit in Deutschland verbracht hat. So tischt er Hühnchensalat mit süß-saurer Sauce auf, Rucula-Salat mit Langusten, Nudelsalat mit Mango, Trockenfrüchten, Schafskäse und Joghurt, Lachssalat mit Fenchel-Vinaigrette, Feldsalat mit Schinken und Parmesan. ýSind wir Kaninchen?", haben die Gäste, die sobrassada und butifarrón gewohnt waren, Calvo am Anfang gefragt. Doch dann begannen sie die Salate, die es in kleiner und großer Version zwischen 8 und 15 Euro gibt, doch zu probieren. Fortan war das Eis gebrochen. Noch ein Dessert dazu - ein Schoko-Brownie mit Nüssen, ein Stück Karotten-Vanille-Creme-Torte oder die guten alten Crêpes mit Schokolade (alle 3,50 Euro) - fertig ist das Abendessen.

Donnerstags ab 22.30 Uhr ist Showtime in der Mühle. Dann treten Kabarettisten auf - oder Musiker. Und an jedem ersten Samstag im Monat legt ein DJ auf, Chill-out, Funk, House, Ambient-, Lounge-Musik. ýWer bei diesen fiestas tanzen will, kann das meinetwegen auch tun", sagt Calvo, der das Lokal zusammen mit einem Kompagnon und seinem Bruder gemietet hat. Platz genug ist jedenfalls, allein die Terrasse ist riesengroß und in Sommernächten ziemlich lauschig. Man kann sich aber auch innen auf einem der modernen Sofas unter einem granatroten Baldachin mit marokkanischen Lampen niederlassen, auf Hindu-Masken schauen und dabei an einem Kaffee, Tee, Wein oder Cocktail nippen. Die Auswahl ist übrigens groß: Allein zwölf verschiedene Kaffeesorten sind im Angebot und 13 unterschiedliche Tees.

Im Raum nebenan stehen Buddha-Figuren, umgeben von Blütenblättern. Tische und Stühle sind schlicht und schön, dazu ein bisschen Kunst an den Wänden. Und über allem dreht sich die nicht unterzukriegende Glitzer-Disco-Kugel aus winzigen Spiegeln. Kurzum: Das Innen-Design Marke Eigenbau ist ein fröhliches internationales, dabei durchaus geschmackvoll zusammengestelltes Durcheinander.

Wie alt sind die Gäste, wagt man sich hier noch über 40 hin? ýNatürlich", antwortet Calvo prompt. ýWir sind eben auch in dieser Hinsicht einzigartig hier im Dorf, die Spanne reicht von 20 bis 70 Jahren." Die Molí 34 nämlich liegt in unmittelbarer Nähe des Theaters von Campos, so gehen viele Zuschauer nach der Vorstellung in der alten Molí auf einen Drink vorbei.

Molí 34, Calle Nord, 34, Campos. Täglich ab 20 Uhr geöffnet
(Küche: 20 bis 23.30 Uhr, am Wochenende bis 24 Uhr).
Telefon: 647-76 23 36. www.moli34.com.

Nachricht melden
 


  Zeitungbibliothek
  LERNEN SIE UNS KENNEN:  KONTAKT |  REDAKTION |  ANZEIGEN-TEAM     WERBUNG:  TARIFE
mallorcazeitung.es gehört zur Verlagsgruppe  Editorial Prensa Ibérica
Die vollständige oder teilweise Verwendung der über dieses Medium angebotenen Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung der Mallorca Zeitung ist untersagt. Nach Gesetz LPI, Artikel 32,1, 2. Paragraf ist jedwede Reproduktion verboten.
 


  Avís legal
  
  
Andere Medien der Gruppe Editorial Prensa Ibérica
Diari de Girona  | Diario de Ibiza  | Diario de Mallorca  | Empordà  | Faro de Vigo  | Información  | La Opinión A Coruña  |  La Opinión de Granada  |  La Opinión de Málaga  | La Opinión de Murcia  | La Opinión de Tenerife  | La Opinión de Zamora  | La Provincia  |  La Nueva España  | Levante-EMV  | El Boletín  | Regió 7  | Superdeporte  | The Adelaide Review  | 97.7 La Radio  | Blog Mis-Recetas