Auf Mallorca soll eine Privatuni entstehen

"Laureate International" will 25 Millionen Euro investieren. Geplant sind zehn Studiengänge

01-03-2012  

In Llucmajor östlich von Palma de Mallorca soll eine private Universität entstehen. Das Unternehmen "Laureate International Universities" will 25 Millionen Euro investieren und zehn Studiengänge einrichten, darunter Medizin und Zahnmedizin. In den ersten fünf Jahren sollen 1.000 Studenten ausgebildet werden. Vertreter des Investors präsentierten den Plan am Mittwoch (29.2.) Balearen-Premier José Ramón Bauzá und Erziehungsminister Rafel Bosch (beide Volkspartei).

675.000 Studenten besuchen die mehr als 60 Universitäten von "Laureate International" in den USA, Lateinamerika, Europa und Ozeanien. In Spanien betreibt der Konzern die "Universidad Europea".

  Zeitungbibliothek



  LERNEN SIE UNS KENNEN:  KONTAKT |  REDAKTION |  ANZEIGEN-TEAM     WERBUNG:  TARIFE
mallorcazeitung.es gehört zur Verlagsgruppe  Editorial Prensa Ibérica
Die vollständige oder teilweise Verwendung der über dieses Medium angebotenen Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung der Mallorca Zeitung ist untersagt. Nach Gesetz LPI, Artikel 32,1, 2. Paragraf ist jedwede Reproduktion verboten.
 


  Aviso legal
  
  
Andere Medien der Gruppe Editorial Prensa Ibérica
Diari de Girona  | Diario de Ibiza  | Diario de Mallorca | El Diari  | Empordà  | Faro de Vigo  | Información  | La Opinión A Coruña  |  La Opinión de Granada  |  La Opinión de Málaga  | La Opinión de Murcia  | La Opinión de Tenerife  | La Opinión de Zamora  | La Provincia  |  La Nueva España  | Levante-EMV  | Regió 7  | Superdeporte  | The Adelaide Review  | 97.7 La Radio  | Blog Mis-RecetasEuroresidentes | Loteria de Navidad | Oscars | Premios Goya