Mallorquinische Chöre begeistern in Berlin

Standing Ovations bei Beethoven-Konzert in der Philharmonie

13.04.2015 | 19:07
Die mallorquinischen Musiker vor ihrem Auftritt in Berlin

Der Chor des Teatre Principal in Palma de Mallorca und der Cor Infantil sind am Sonntag (12.4.) in der Berliner Philharmonie zusammen mit den Berliner Symphonikern aufgetreten. Dirigiert von José María Moreno, dem Leiter des Chores und künstlerischen Leiters des Teatre Principal, wurden ausschließlich Werke von Beethoven dargeboten, unter anderem die Ode an die Freude und die Ouvertüre der Oper Fidelio op. 72.

Knapp 130 mallorquinische Musiker waren für den Auftritt in die deutsche Hauptstadt gereist. Für den Cor Infantil war es der erste internationale Auftritt. Ebenso war es das erste Mal, dass die beiden Chöre zusammen im Ausland aufgetreten sind. Das von den "Música Mallorca"-Machern Toyo Masanori Tanaka und Wolf D. Bruemmel ermöglichte Konzert wurde mit Standing Ovations gefeiert. /pss

(mit der Richtigstellung, dass die Chöre zusammen mit den Berliner Symphonikern auftraten, und den Namen der "Mallorca Música"-Machern aktualisierte Fassung)

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen



Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |