Programm: Von Oper bis Pop im Teatre Principal

06.10.2015 | 10:02

Samstag (10.10.), 19 Uhr:
Operngala „Viva L´Opera" mit Fragmenten aus „Carmen" von Georges Bizet. Außerdem Arien, Duette, Quartette, Ouvertüren von Verdi, Delibes, Donizetti, Puccini u. a. mit Sopranistin Stella Grigorian, Cassandra Wyss, Antje Bitterlich, Joel Montero, Chören des Teatre Principal sowie den Augsburger Philharmonikern unter der Leitung von Domonkos Héja.

Samstag (17.10.), 19 Uhr:
Kammerkonzert „Der Klang der Seele": Vincenzo Bellini und Franz Schubert zu Gast bei Frédéric Chopin: Lieder, Sonaten und Piano-Werke von Chopin, Ariettas de Cámera von Bellini und Lieder von Schubert. Mitwirkende: Cassandra Wyss, Waltraud Mucher, Nadja Merzyin, Shaul Kofler, Anthony Adkins, Juan José Pardo.

Samstag (24.10.), 19 Uhr:
Großes Rossini-Konzert in Erinnerung an den verstorbenen Dirigenten Luis Remartínez: Arien, Duette, Quartette, Szenen und Ouvertüren aus Gioachino Rossinis Messa di Gloria. Mit Gesche Geier, Kremena Dilcheva, Joaquín Asiain, die Capella Mallorquina, der Cor Juvenil del Teatre Principal und den Balearen-Sinfonikern.

Samstag (31.10.), 19 Uhr:
„Magic Violins" – Classic meets Pop. Geigenmusik u.a. aus Wien, Berlin, London und Hollywood. Mit Barbara Helfgott, Gerda Breslmayr, Orchester Rondo Vienna.

Samstag (7.11.), 19 Uhr:
„The Sound of Worldmusic" – von Klassik, New Classic, Jazz über Pop bis zur internationalen Folklore. Solisten des Ensemble Jacaranda, einer Formation der Brandenburger Symphoniker.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen



Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |