Ein Meisterwerk der Musikgeschichte und das Fossil des Rhinozeros

Unsere Kulturtipps für Freitag (26.2.), das Wochenende (27./28.2.) und die kommenden Tage

28.02.2016 | 02:30
Sechs Herren, die melodiöse Rockmusik spielen: Son and the Holy Ghost

Die Choreografin Mariàntonia Oliver präsentiert von Freitag (26.2.) bis Sonntag (28.2.) im Teatre del Mar in Es Molinar das Stück „Las muchas", das sich mit dem Körperbild von älteren Frauen auseinandersetzt und ästhetische Klischees infrage stellt. Das Stück wird mit Laiendarstellerinnen aus dem ehemaligen Fischerviertel aufgeführt. Die Karten kosten 15 und 18 Euro.

Das Museum Sa Bassa Blanca in Alcúdia feiert am Samstag (27.2.) einen Tag der offenen Tür. Von 10 bis 14 Uhr kann man die Kinderportraitsammlung, den Skulpturenpark und das Fossil eines Rhinozeros bei freiem Eintritt besuchen. Um 11 Uhr gibt es zudem eine Fotoschnitzeljagd für Familien durch den Skulpturenpark. Hierfür bitte die eigene Kamera oder ein Handy mitbringen.

Die h-Moll-Messe von Johann Sebastian Bach gilt als einer der Meisterwerke der Musikgeschichte. Am Sonntag (28.2.) und Montag (29.2.) präsentiert der Chor der Balearen-Universität das ins UNESCO-Dokumentenerbe aufgenommene Stück zusammen mit dem Kammerchor Poema Harmònic, dem Orchester BACHrroc und vier Solisten ab 21 Uhr in der Kirche Santa Creu in Palma.

Die mallorquinische Band Son and the Holy Ghost spielt klassischen, amerikanisch inspirierten Rock im Mid-Tempo. Am Montag (29.2.) präsentieren sie ab 23 Uhr in der Sala La Red ihr drittes Album "1995", das um einiges fröhlicher klingt als seine Vorgänger.

Ab Dienstag (1.3.) und bis zum 12.3. findet in Palmas Buchläden die Woche des katalanischen Buches statt. Schwerpunkt in diesem Jahr: die Literatur von Frauen.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen



Kultur

Wie der deutsche Choreograf Hannes Langolf den Körper sprechen lässt

Wie der deutsche Choreograf Hannes Langolf den Körper sprechen lässt

Der Würzburger will bei einem Workshop Verborgenes in den Menschen aufblühen lassen

Syrischer Trümmerpianist gastiert auf Mallorca

Syrischer Trümmerpianist gastiert auf Mallorca

Aeham Ahmad wurde als Klavierspieler in seiner zerbombten Heimatstadt bekannt. Seit 2015 lebt er...

Manfred Schoof: ein Herz und eine Seele für den Jazz

Manfred Schoof: ein Herz und eine Seele für den Jazz

Die deutsche Musikerlegende in der Kulturfinca: Schoof ergründet auch mit 81 Jahren noch eine...

Joan Miquel Oliver: Kinder lieben seine Musik

Joan Miquel Oliver: Kinder lieben seine Musik

Auch die Kurzen wissen gute Popmusik zu schätzen: Mallorcas einflussreichster Sänger tritt beim...

Música Mallorca: heimatlos, aber mit neuem Elan

Música Mallorca: heimatlos, aber mit neuem Elan

Das Klassik-Festival steigt diesmal nicht im Teatre Principal in Palma

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |