Preisgekrönter Mallorca-Film "Dusky Paradise" im Stream

MZ-Leser bekommen 25 Prozent Rabatt auf den Film vom Hamburger Regisseur Gregory Kirchhoff

19.03.2017 | 15:10
Der auf Mallorca gedrehte Film "Dusky Paradise" von Gregory Kirchhoff ist nun auf Vimeo on Demand zu sehen.

Beim Evolution Film Festival vergangenes Jahr wurde er Mit dem "Evolutionary Award"zum besten auf den Balearen gedrehten Film gekürt. Jetzt ist "Dusky Paradise" vom Hamburger Regisseur Gregory Kirchhoff auf der Streamingplattform "Vimeo on Demand" zu sehen. MZ-Leser bekommen 25 Prozent Erlass auf den Preis, wenn sie den Rabattcode mallorca eingeben. Hier geht es zum Film: vimeo.com/ondemand/duskyparadise

Der 24-Jährige Kirchhoff hat den englischsprachigen Film Ende 2014 hauptsächlich auf dem familieneigenen Anwesen bei Esporles gedreht – mit einem 15-köpfigen Team und einem Budget von 20.000 Euro, das er im Vorfeld über die Plattform Kickstarter eingesammelt hatte.

Darum gehts:

Nach dem plötzlichen Tod seiner Eltern reist Jacob, Mitte 20, in ein fremdes, paradiesisches Land, um sich um sein Erbe zu ku?mmern – ein Traumhaus mit Pool und Schildkröte. Er tut nichts, und soziale Interaktion interessiert ihn nicht. Ungestört von dem Alltag da draußen, verbringt Jacob seine Tage auf einer Liege in der Sonne, mit einem Drink in der Hand,  und der Schildkröte an seiner Seite. Erst als er seinen aufdringlichen, älteren Nachbarn Matteo kennenlernt, wird seine stille, apathische Existenz langsam aufgebrochen. Trotz erster Gegenwehr hinterlässt Matteos Passion fu?r das Leben und die Liebe einen Eindruck auf Jacob, der sich zum ersten Mal auf die Verbindung zu einer Frau einlässt - ausgerechnet zu der verru?ckten, lebensfrohen Kunststudentin Zoe. Ungewollt rutscht Jacob in eine Welt voller Menschen und Emotionen.
/pss
auf Twitter teilen
auf Facebook teilen


Kultur

Ein turbulentes Jahrzehnt: Gabriel Casas´ Fotos der 30er-Jahre im CaixaForum

Ein turbulentes Jahrzehnt: Gabriel Casas´ Fotos der 30er-Jahre im CaixaForum

Das Ausstellungshaus zeigt seit diesem Donnerstag (16.3.) Werke des angesehenen Fotografen

Videokunst im Es Baluard: Angst als Hilfe

Videokunst im Es Baluard: Angst als Hilfe

In neun Arbeiten setzt sich die Künstlerin Marina Núñez im Es Baluard mit Tod und Vergänglichkeit...

Mallorca sucht Kunstmäzene

Mallorca sucht Kunstmäzene

Ein neues Gesetz zu privater Förderung könnte helfen – wenn die Gönner mitziehen

Videokunst bei Kewenig: Marsch der Vergessenen und Unfreien

Videokunst bei Kewenig: Marsch der Vergessenen und Unfreien

Verdrängung und Migration: Der Südafrikaner William Kentridge zeigt eine absurde und...

Tanz mit den Wellen an der Promenade von Cala Ratjada

Tanz mit den Wellen an der Promenade von Cala Ratjada

Neue Kunstaktion: In diesem Jahr sind es Skulpturen von Miguel Sarasate

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |