Mallorca-Konzert von Michael Bolton wird verschoben

Der Star singt erst am 12. August in Palma, nicht wie geplant am 15. Juni

01.06.2017 | 09:58
Michael Bolton singt erst im August auf Mallorca.

Das für den 15. Juni angekündigte Konzert von Michael Bolton auf Mallorca ist auf den 12. August verschoben worden. Die Veranstalter erklärten am Mittwochabend (31.5.), dass aufgrund "unvorhersehbarer Änderungen in der Planung für die aktuelle Welt Tournee" der Auftritt verschoben werden müsse.

Die Tickets behielten ihre Gültigkeit. Der Konzertort, Son Fusteret in Palma, bleibe derselbe. Für weitere Informationen und die Rückgabe von Tickets können sich Kartenbesitzer telefonisch unter der Nummer Tel. 952-88 38 32 melden oder per Mail unter info@legendsvip.com. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Kultur

Música Mallorca: heimatlos, aber mit neuem Elan

Música Mallorca: heimatlos, aber mit neuem Elan

Das Klassik-Festival steigt diesmal nicht im Teatre Principal in Palma

Jazz Voyeur Festival bringt Al DiMeola nach Mallorca

Jazz Voyeur Festival bringt Al DiMeola nach Mallorca

Neben dem berühmten Gitarristen wird auch James Brown-Saxofonist Maceo Parker im Herbst auf der...

Joan Miró unplugged auf Mallorca

Joan Miró unplugged auf Mallorca

Die Miró-Stiftung feiert ihr Jubiläum mit 95 größtenteils unveröffentlichten Werken des großen...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |