Wo Concha Buika auf die Sinfoniker trifft

Zur Fête de la musique gibt es viele kostenlose Open-Air-Konzerte in Palma. Das Highlight ist die Show von Mallorcas bekanntester Sängerin

20.06.2017 | 15:09
Concha Buika wurde auf Mallorca geboren, lebt aber mittlerweile in Miami.

Am Mittwoch (21.6.) füllt sich Palma de Mallorca wieder mit Musik. Zur international gefeierten Fête de la Musique treten den ganzen Tag über auf der Plaça Espanya, vor dem Parc de les Estacions, mallorquinische Bands auf. Los geht es ab 11.30 Uhr mit Carles Grimalt. Unter anderem treten Rumba Katxai (21 Uhr), Negrei3Colors (17 Uhr) und Roulotte (13.30 Uhr) auf.

Das große musikalische Highlight findet derweil auf dem Passeig del Born statt. Dort tritt zum Abschluss der Konzertreihe Palma en Primavera ab 20 Uhr die international bekannte mallorquinische Sängerin Concha Buika mit den Balearen-Sinfonikern auf. Es ist das erste Mal, dass die Sängerin mit dem Orchester spielt. Ein erstes Konzert war im September vergangenen Jahres wegen Regen ausgefallen.

Die 1972 in Palma geborene Sängerin und kleine Schwester des Bürgermeisters von Alaró, Guillem Balboa, hatte zuletzt im April die EP "Para Mi" veröffentlicht. /pss

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Kultur

Diese Mirós haben Sie noch nie gesehen!

Die Fundación Pilar i Joan Miró zeigt zum 25. Jubiläum des Stiftungsmuseums in Palma bisher nie...

Mallorca ehrt Bond-Regisseur Guy Hamilton

Ein Festakt im Castell de Bellver und eine Ausstellung im Casal Solleric erinnern an den...

Maika Makovski: Von Mallorca nach Mazedonien

Maika Makovski: Von Mallorca nach Mazedonien

Die mallorquinische Sängerin spielt am Donnerstag (29.6.) ihr erstes Konzert seit zwei Jahren auf...

Wieder Mondschein-Führungen in Palmas alter Seehandelsbörse

Wieder Mondschein-Führungen in Palmas alter Seehandelsbörse

Interessierten werden die gotischen Gebäude Consolat de Mar und La Lonja in Palma gezeigt

"Incerta Glòria": ein Kriegsfilm ohne viele Schüsse

"Incerta Glòria": ein Kriegsfilm ohne viele Schüsse

Der mallorquinischen Regisseur Agustí Villaronga möchte mit seinem neuen Film zum Nachdenken...

Mallorca präsentiert sich auf ITB Berlin als Filminsel

Mallorca präsentiert sich auf ITB Berlin als Filminsel

Eine Karte zeigt Besuchern die Drehorte berühmter Streifen an

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |