Mallorca ehrt Bond-Regisseur Guy Hamilton

Ein Festakt im Castell de Bellver und eine Ausstellung im Casal Solleric erinnern an den britischen Gentleman, der auf Mallorca lebte

28.06.2017 | 10:40
Mallorca ehrt Bond-Regisseur Guy Hamilton

Mallorca ehrt den britischen Regisseur Guy Hamilton. Am Dienstag (27.6.) fand im Rahmen des Atlàntida Film Fest eine Hommage im Castell de Bellver statt. Prominentester Gastredner war der Schaupieler Joseph Fiennes ("Shakespeare in Love"), der Hamiltons Sohn Frank eine vom mallorquinischen Bildhauer geschaffene Skulptur für das Lebenswerk seine Vaters schenkte.

Ebenfalls vor Ort war das schwedische Bond-Girl Britt Ekland. 1974 hatte sie unter der Regie Hamiltons beim Film "Der Mann mit dem goldenen Colt" mitgespielt. In den vergangenen Jahren war sie zudem mit dem Regisseur bei Charity-Events mit Bond-Thematik aufgetreten.


Ehrung im Casal Solleric

Musikalisch begleitet wurde der Festakt, bei dem viele Vertreter der mallorquinischen Politik und Kulturszene zugegen waren, vom Ensemble Chamber Film Orchestra.

Zuvor war im Casal Solleric eine Austellung zu Ehren Hamiltons eröffnet worden. Dort sind neben Bildern von verschiedenen Drehs des Regisseurs auch Originalrequisiten aus seinen Filmen zu sehen, unter anderem ein Aston Martin D85.

Daneben werden im städtischen Ausstellungshaus einige von Hamiltons Filmen zu sehen sein: "Das Böse unter der Sonne" (5.7.), "Leben und sterben lassen" (12.7.), "Der Mann mit dem goldenen Colt" (19.7.) und "Der wilde Haufen von Navarrone" (26.7.).

James Bond und Agatha Christie

Guy Hamilton drehte die James Bond-Filme "Goldfinger", "Diamantenfieber", "Leben und Sterben lassen" und "Der Mann mit dem goldenen Colt. 1982 dreht er auf Mallorca die Agatha Christie-Verfilmung "Das Böse unter der Sonne" mit Sir Peter Ustinov.

Hamilton ließ sichnach Ende seiner Karriere in Port d'Andratx nieder. Er verstarb im April 2016 im Alter von 93 Jahren in der Klinik Miramar in Palma.  /pss

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |