Beachclubs auf Mallorca: Abhängen, abtauchen, den Sommer feiern

Vom Frühstück bis zum Mitternachtsdrink: Die Beachclubs auf der Insel mutieren im Sommer zu Zweitwohnsitzen

07-09-2011  
After-Work-Stimmung im Purobeach
After-Work-Stimmung im Purobeach Foto: M. Borrás

Port Verd del Mar
Das Refugium an Mallorcas Ostküste verpflichtet fast zu einem Ganztagsbesuch, damit man die 600 Quadratmeter große Terrasse auf mehreren Ebenen ausgiebig nutzen kann. Weiße sunbeds laden zum Sonnenbaden ein, für die Kaffeepause gibt´s eine spezielle Ecke mit kleinen Tischen und Hockern, den Privatstrand erreicht man über Steintreppen.Von 13 bis 17 Uhr gibt´s die Sonnenliege für 5 Euro inklusive Service. Und für abends reserviert man am besten schon mal einen Tisch fürs Candle-Light-Dinner. Gourmet-Tipp: Gegrillte Riesengarnelen in Ingwer-Chili-Limettenmarinade mit Bananencarpaccio.

Ronda de Sol, Ixent, 23, Port Verd, Son Servera, Tel.: 871-94 91 93. Geöffnet täglich 11 Uhr bis Open End, www.portverd-delmar.com

Virtual Club
Freitags wird´s schon mal enger auf der Meeresterrasse im Virtual Club. Sobald die Dämmerung einsetzt, erklingen die ersten Soul- und Jazztöne und dazu gratis die Stimme von Sängerin Yanneris Sewer. Ebenfalls live dreht DJ Willi de Loren sonntags ab 14 Uhr an den Plattentellern, um Brunch-Gäste mit Chill-out-Musik zu verwöhnen. Liegend unterm Sonnenschirm (Liege + Schirm 15 Euro/Tag) faulenzt man so perfekt in den Abend hinein. Und sammelt Kraft für alles, was ab Montag wieder ansteht.

Paseo de Illetas, 60, Calvià, Tel.: 971-70 32 35. Geöffnet 10 bis 1.30 Uhr, www.virtualclub.es

Purobeach
Die weiße Mini-Halbinsel mit 180-Grad-Blick in Cala Estància ist fast schon ein alter Hut. Doch mit der gestylten Poollandschaft im Ibiza-Look schafft es der Purobeach immer noch auf die ersten Plätze unter den Sommerterrassen (Liegen ab 35 Euro, inkl. Handtuch, Getränke, Obst). Das Dauerprogramm: Lifestyle mit gesundem Essen und sportlicher Entspannung zu verbinden. Auf der Karte stehen viel Salat, Fisch und Smoothies, es gibt Open-Air-Massagen sowie Yoga­stunden nach Absprache.

Palma, Tel.: 971-74 47 44. Geöffnet täglich 11 bis 1 Uhr, www.purobeach.com

Mood Beach & Restaurant
Mallorcas vielleicht bekanntester Beachclub ist groß, trotzdem schaffen viele es nicht, über die Champagnerterrasse hinauszukommen. Hier hat man schließlich alles, was man für einen entspannten Abend braucht: bequeme Sonnenbetten (35 Euro/Tag) an einem kleinen Pool, Meerblick, Kerzenscheinstimmung und eine große Auswahl an Getränken. Wer an einem Freitag kommt, hört zum Palmenrauschen noch gratis Livemusik.

Ctra. Palma-Andratx, km 11, Costa d´en Blanes, Calvià, Tel.: 971-67 64 56. Geöffnet täglich 11 Uhr bis Open End, www.moodbeach.com

Gran Folies Beach Club
Diesen Beachclub in Cala Llamp zu finden, erfordert etwas Ausdauer. Dafür hat man selbst in der Hochsaison das Gefühl, auf einer Privatterrasse mit luxuriös großem Pool zu liegen. Auch im Gran Folies gilt: Planen Sie für einen Besuch den ganzen Tag ein. Denn vielleicht möchten Sie nicht nur im Pool abtauchen, sondern auch einen Bootsausflug auf dem Meer machen. Tipp: Sonntagmittags treffen sich Mallorquiner und Touristen zum Essen im Open-Air-Restaurant (Liegen ab 6 Euro).

Cala Llamp, Port d´Andratx, Tel.: 971-67 10 94. Geöffnet täglich 10 bis 23 Uhr, www.granfolies.net

Nassau Beach Club
Spektakulär wird´s in der Bucht von Palma gegen 21 Uhr, wenn sich das magisch blau leuchtende Licht über den Strand legt. Jeder Beachclub hat seine Fans, im frisch renovierten Nassau sitzen und träumen gerne urbane Romantiker. Während auf einer Terrassenseite an gedeckten Tischen mediterran-asiatisches Essen serviert wird, sitzt man in der anderen Ecke in Lounge-Sesseln und nippt am Cocktail, etwa einem Frozen Daiquiri. Dienstag und Donnerstag früh gibt´s Yoga am Strand (12 Euro/Stunde). Liegen ab 4 Euro.

Paseo de Portitxol s/n, Palma, Tel.: 871-70 11 59. Geöffnet täglich 9 bis 2 Uhr, www.nassaubeachclub.com

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 


Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |