Kleine Jungs, große Melone

Die Gewinner des Wettbewerbs bei der Melonen-Messe in Vilafranca konnten ihr Siegerexemplar kaum selbst stemmen

02.09.2013 | 09:32
Kleine Jungs, große Melone
Kleine Jungs, große Melone

Bei der Melonenmesse In Vilafranca im Zentrum von Mallorca haben in diesem Jahr die Jüngsten abgeräumt. Wie üblich konnten sich die Dorfbewohner in einen Wettbewerb um die schwerste, selbstgezogene Melone messen. Bei der diesjährigen 20. Ausgabe am vergangenen Sonntag (1.9.) gewannen Xesc Morlà und Salvador Sansó, beide nur wenig größer als das Siegerexemplar. Sie wurden für ihre 19,6 Kilo schwere Melone mit dem ersten Preis (200 Euro und eine Medaille) ausgezeichnet.

Für das Siegerfoto musste dann übrigens Unterstützung her: Ein Erwachsener half, das gewaltige Gewächs zu tragen. Die beiden Jungs bedankten sich von der Bühne aus bei ihren Großeltern, die "uns gezeigt haben, wie man Melonen anpflanzt."

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 


Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |