Fotowettbewerb "Mein Mallorca": Das sind alle eingegangenen Beiträge

Die Leser haben insgesamt mehr als 800 Fotos eingesandt - hier sind sie alle

17.02.2016 | 10:54
Über den Dächern von Pollença.

Nach dem Einsendeschluss unseres Fotowettbewerbs "Mein Mallorca" am 31. Januar haben wir inzwischen auch alle per E-Mail eingegangenen Fotos in unser System geladen - zusammengekommen sind mehr als 800. Die MZ-Redaktion bedankt sich für die vielen Beiträge, die der Jury die Auswahl sehr schwer machen werden, und zeigt Ihnen bis zur Entscheidung alle eingegangenen Fotos.

Wettbewerb "Mein Mallorca": alle eingegangenen Beiträge

Erster Preis in der Jury-Wertung ist ein Wochenende (zwei Nächte) für zwei Personen im Hotel Palau Sa Font in Palmas Altstadt. Als zweiten Jury-Preis gibt es ein Wochenende (zwei Nächte) in einem Hotel Ihrer Wahl des Unternehmens Grupotel auf Mallorca. Dritter Preis ist ein Mittag- oder Abendessen für zwei Personen im Restaurant "Il Paradiso" in Palma.

Als Sonderpreis stellt der Sponsor des Wettbewerbs, die Mietwagenfirma Goldcar, einen Mietwagen für ein Wochenende - einsteigen in das Elektroauto darf der Teilnehmer des Wettbewerbs, dem das beste Mallorca-Foto zum Thema Umweltschutz und Nachhaltigkeit gelingt.

Zusätzlich verlosen wir unter allen Teilnehmern drei Foto-Shootings des Studios Urbschat auf der Insel sowie drei Jahres-Abos für das E-Paper der Mallorca Zeitung.

Die Jury besteht aus Redakteuren, Layoutern und Fotografen der Mallorca Zeitung. Die Gewinner werden wir in Kürze hier auf der Website und in der Printausgabe bekannt geben. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Leben

Kostenlose Führungen auf Tramuntana-Finca Ternelles geplant

Kostenlose Führungen auf Tramuntana-Finca Ternelles geplant

Mönchsgeier, Natur, Felsenburg: Die Stiftung FVSM kündigt Besuche auf dem idyllischen Landgut ab...

Besser im Winter: Die Balearen sind 365 Tage im Jahr für Sie geöffnet!

Besser im Winter: Die Balearen sind 365 Tage im Jahr für Sie geöffnet!

Eine Verlagsbeilage der MZ im Auftrag der Agencia de Turismo de les Illes Balears (ATB)

Café Can Joan de s´Aigo auf Expansionskurs

Café Can Joan de s´Aigo auf Expansionskurs

Das altehrwürdige Café eröffnet ein drittes Lokal

Ausgeh-Tipp: in Artà an der Schranke

Ausgeh-Tipp: in Artà an der Schranke

Fahrradfahrer, Touristen, Einheimisch – im "Pas a Nivell" im Nordosten von Mallorca treffen...

Restauranttipps: Menorcas französische Seite

Restauranttipps: Menorcas französische Seite

In Teil 2 unseres Besuchs beim Nachbarn treffen wir einen normannischen Spitzenkoch

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |