Sa Gramola wird neuer Picknickplatz

Der Ort Zwischen Andratx und Estellencs soll Ausgangspunkt für Wanderungen werden

24.02.2016 | 09:55
Hier soll ein neuer Picknickplatz in der Tramuntana entstehen.
Hier soll ein neuer Picknickplatz in der Tramuntana entstehen.

Zwischen Andratx und Estellencs im Südwesten von Mallorca entsteht ein neuer Rastplatz, der Ausflüglern als Ziel oder Ausgangspunkt für Wanderungen dienen soll. Das Rathaus in Andratx hat jetzt ein Projekt in Auftrag gegeben, um die Gestaltung von Sa Gramola zu entwerfen.

Bei der Finca Sa Gramola handelte es sich ursprünglich um Privatbesitz. Schon vor dem großen Waldbrand im Jahr 2013 gab es Pläne der Gemeinde, es aufzukaufen, um dort einen Startpunkt für den beliebten Trockenstein-Fernwanderweg GR221 zu schaffen. Bei dem schwersten Brand in der Geschichte der Tramuntana vor zweieinhalb Jahren wurde das Gebiet dann schwer geschädigt. Bei der Wiederaufforstung pflanzten die Helfer monatelang Tausende Bäume. Schließlich erwarb die Gemeinde Andratx das Gebiet im vergangenen Jahr für 112.000 Euro.

Sa Gramola umfasst rund 25.000 Quadratmeter. Wie die Gemeinderätin für Umwelt, Estefanía Gonzalvo (PP), erklärte, soll dort ein Picknickplatz entstehen. Zusätzliche Bepflanzung sowie Wegweiser und Informationstafeln sollen das Projekt abrunden. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen


Leben

Pollenças Kreuzwegkapelle erstrahlt in neuem Glanz

Über den Sommer wurden das Dach repariert und die Fassade restauriert

Unterwäsche-Lauf in Bunyola: Freibier, Selbstironie und ganz wenig Scham

Großer Ansturm bei der "Correguda en Roba Interior" am Samstag (17.9.)

MZ-Fotowettbewerb ´Mallorca und das Meer´ - das sind die Gewinner!

So unbeschwert ist es nur an der Küste: Mehr als tausend Fotos sind eingegangen

Gastromarkt San Juan steigt bei TaPalma 2016 ein

Gastromarkt San Juan steigt bei TaPalma 2016 ein

Zwölf Restaurants im ehemaligen Schlachthof s'Escorxador organisieren eigene Tapas-Route

Ruhe, Sport und Oktopoden

Ruhe, Sport und Oktopoden

Wer möchte, der hat es in Cala Sant Vicenç sehr beschaulich. Aber auch das Gegenteil ist möglich.

Monti Galmés: ´Die Menschen müssen gerne wiederkommen´

Monti Galmés: ´Die Menschen müssen gerne wiederkommen´

Sommerinterview: Der Präsident von Real Mallorca und Robinson-Club-Chef über begeisterte Urlauber...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |