Ihr Fahrplan für die Osterwoche auf Mallorca

Alle Termine: Prozessionen, Gottesdienste und Feiertage

24.03.2016 | 13:05
Fotogalerie: Osterprozessionen in Palma 2016

Am Freitag (18.3.) und während der ganzen Osterwoche ziehen die Büßer durch die Straßen von Palma. Insgesamt sind 17 Umzüge geplant, bei denen die 33 Bruderschaften bis zu 37 sogenannte "pasos" (Heiligenstandbilder) durch die Straßen tragen oder ziehen. An der Spitze der Umzüge befinden sich die jüngsten Bruderschaften, am Ende schreiten die ältesten.

Diesmal werden etwa 5.000 Prozessionsteilnehmer -  Männer, Frauen und Kinder - erwartet. Laut Bistum sind das etwa zehn Prozent mehr als 2015. Los geht´s am Freitag traditionsgemäß mit der Standartenprozession, während der die Bruderschaften ihre Wappen und Fahnen zeigen.

Doch das alles ist Vorspiel: Der erste wirklich große Umzug ist die Palmsonntagsprozession am 20. März. Am Montag, Dienstag und Mittwoch (21./23.3.) geht es dann in eher kleineren, aber ebenso stimmungsvollen Umzügen in die Stadtviertel. Absoluter Höhepunkt der Semana Santa ist die große Gründonnerstagsprozession, an der bis tief in die Nacht sämtliche cofradías teilnehmen. Den Schlusspunkt bildet die Karfreitagsprozession.

Karten mit dem Verlauf und den Uhrzeiten finden Sie in der aktuellen Printausgabe am Kiosk sowie im E-Paper.

Sowohl in der katholischen, als auch in der evangelischen deutschsprachigen Pfarrgemeinde auf Mallorca finden während der Osterwoche Gottesdienste auf Deutsch statt (Termine der katholischen und der evangelischen Gottesdienste).

Auch während der Sonn- und Feiertage ist Gelegenheit zum Einkaufen auf Mallorca: An Gründonnerstag (24.3.), Karfreitag und Ostermontag ist auf den Balearen zwar gesetzlicher Feiertag (alle Feiertage). Viele Geschäfte, vor allem in touristischen Gemeinden, haben aber zumindest am Donnerstag geöffnet.  /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Leben

Mönchsgeier auf der Finca Ternelles.
Kostenlose Führungen auf Tramuntana-Finca Ternelles geplant

Kostenlose Führungen auf Tramuntana-Finca Ternelles geplant

Mönchsgeier, Natur, Felsenburg: Die Stiftung FVSM kündigt Besuche auf dem idyllischen Landgut ab...

Bunyols-Zeit: Ran an die frittierten Kartoffel-Donuts!

Was es mit dem typischen Schmalzgebäck auf sich hat

Meerblick ist nicht gleich Meerblick

Meerblick ist nicht gleich Meerblick

Mallorcas Ozeanografen waren Gastgeber für Forscher aus aller Welt – und beeindruckten auch...

Besser im Winter: Die Balearen sind 365 Tage im Jahr für Sie geöffnet!

Besser im Winter: Die Balearen sind 365 Tage im Jahr für Sie geöffnet!

Eine Verlagsbeilage der MZ im Auftrag der Agencia de Turismo de les Illes Balears (ATB)

Café Can Joan de s´Aigo auf Expansionskurs

Café Can Joan de s´Aigo auf Expansionskurs

Das altehrwürdige Café eröffnet ein drittes Lokal

Ausgeh-Tipp: in Artà an der Schranke

Ausgeh-Tipp: in Artà an der Schranke

Fahrradfahrer, Touristen, Einheimisch – im "Pas a Nivell" im Nordosten von Mallorca treffen...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |