Ihr Fahrplan für die Osterwoche auf Mallorca

Alle Termine: Prozessionen, Gottesdienste und Feiertage

24.03.2016 | 13:05
Fotogalerie: Osterprozessionen in Palma 2016

Am Freitag (18.3.) und während der ganzen Osterwoche ziehen die Büßer durch die Straßen von Palma. Insgesamt sind 17 Umzüge geplant, bei denen die 33 Bruderschaften bis zu 37 sogenannte "pasos" (Heiligenstandbilder) durch die Straßen tragen oder ziehen. An der Spitze der Umzüge befinden sich die jüngsten Bruderschaften, am Ende schreiten die ältesten.

Diesmal werden etwa 5.000 Prozessionsteilnehmer -  Männer, Frauen und Kinder - erwartet. Laut Bistum sind das etwa zehn Prozent mehr als 2015. Los geht´s am Freitag traditionsgemäß mit der Standartenprozession, während der die Bruderschaften ihre Wappen und Fahnen zeigen.

Doch das alles ist Vorspiel: Der erste wirklich große Umzug ist die Palmsonntagsprozession am 20. März. Am Montag, Dienstag und Mittwoch (21./23.3.) geht es dann in eher kleineren, aber ebenso stimmungsvollen Umzügen in die Stadtviertel. Absoluter Höhepunkt der Semana Santa ist die große Gründonnerstagsprozession, an der bis tief in die Nacht sämtliche cofradías teilnehmen. Den Schlusspunkt bildet die Karfreitagsprozession.

Karten mit dem Verlauf und den Uhrzeiten finden Sie in der aktuellen Printausgabe am Kiosk sowie im E-Paper.

Sowohl in der katholischen, als auch in der evangelischen deutschsprachigen Pfarrgemeinde auf Mallorca finden während der Osterwoche Gottesdienste auf Deutsch statt (Termine der katholischen und der evangelischen Gottesdienste).

Auch während der Sonn- und Feiertage ist Gelegenheit zum Einkaufen auf Mallorca: An Gründonnerstag (24.3.), Karfreitag und Ostermontag ist auf den Balearen zwar gesetzlicher Feiertag (alle Feiertage). Viele Geschäfte, vor allem in touristischen Gemeinden, haben aber zumindest am Donnerstag geöffnet.  /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen


Leben

Ein Kran stellte den alten Waggon vor dem Kulturzentrum ab.
Waggon zu besichtigen: So sah Palmas Straßenbahn aus

Waggon zu besichtigen: So sah Palmas Straßenbahn aus

Die ausrangierte Straßenbahn steht noch bis Ende Januar im Kulturzentrum La Misericòrdia

Pollenças Kreuzwegkapelle erstrahlt in neuem Glanz

Über den Sommer wurden das Dach repariert und die Fassade restauriert

Unterwäsche-Lauf in Bunyola: Freibier, Selbstironie und ganz wenig Scham

Großer Ansturm bei der "Correguda en Roba Interior" am Samstag (17.9.)

MZ-Fotowettbewerb ´Mallorca und das Meer´ - das sind die Gewinner!

So unbeschwert ist es nur an der Küste: Mehr als tausend Fotos sind eingegangen

Gastromarkt San Juan steigt bei TaPalma 2016 ein

Gastromarkt San Juan steigt bei TaPalma 2016 ein

Zwölf Restaurants im ehemaligen Schlachthof s'Escorxador organisieren eigene Tapas-Route

Ruhe, Sport und Oktopoden

Ruhe, Sport und Oktopoden

Wer möchte, der hat es in Cala Sant Vicenç sehr beschaulich. Aber auch das Gegenteil ist möglich.

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |