Initiative "Spiritual Mallorca": Herz und Seele der Insel spüren

Neues Angebot: Mit einer Flatrate die religiösen Orte der Insel erkunden

10.04.2016 | 08:15
Der Kreuzgang von Sant Francesc.

Die Initiative Spiritual Mallorca hat ein touristisches Angebot gestartet, mit dem Besucher sechs Orte religiösen Lebens auf der Insel zum Preis von 5 Euro erkunden können. Inbegriffen sind der Konvent Sant Francesc, die Pilgerstätten Cura in der Gemeinde Algaida und Lluc im Tramuntana-Gebirge, das Museum des Missionars Juníper Serra in Petra, das Kloster La Real im Norden von Palma und die Kirche La Porciúncula an der Playa de Palma.

An den sechs Orten könnten Besucher Herz und Seele der Mallorquiner spüren und in die Religionsgeschichte der Insel eintauchen, so Geschäftsführer Rafel Duran bei der Präsentation der Initiative am Donnerstag (7.4.). Man habe bereits Abkommen mit Agenturen und Reiseveranstaltern abgeschlossen und ein Konzept für Merchandising entwickelt. Duran verwies zudem auf das Potenzial der Initiative zur Belebung der Nebensaison.

Tickets gibt es unter anderem online auf der Website www.spiritualmallorca.com.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Leben

Palma knipst die Weihnachtsbeleuchtung an
Palma knipst die Weihnachtsbeleuchtung an

Palma knipst die Weihnachtsbeleuchtung an

Video und Fotogalerie: Seit Donnerstagabend (23.11.) um 19 Uhr funkelt es feierlich in der Altstadt

Unterschriftensammlung für mehr Weihnachtsbeleuchtung in Palma de Mallorca

Einzelhändler beklagen gegenüber der Stadt Benachteiligung

Weihnachtsmärkte auf Mallorca 2017: So geht Besinnlichkeit

Weihnachtsmärkte auf Mallorca 2017: So geht Besinnlichkeit

Palma de Mallorca erstrahlt dieses Jahr in einem besonders hellen Lichtermeer, heimelige Märkte...

Countdown für die Weihnachtsbeleuchtung in Palma de Mallorca

Der Zeitplan steht: So sieht das Begleitprogramm aus

TaPalma: Appetitlicher Streifzug durch die Tapas-Bars

Seit Mittwoch (15.11.) präsentieren 35 Insel-Restaurants ihre besten Häppchen

So herrlich urtümlich knackt man Mandeln auf Mallorca

So herrlich urtümlich knackt man Mandeln auf Mallorca

Sicher, ein Hammer und ein platter Stein tun es auch, wenn man einen Mandelkern aus seiner...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |