Instagrammer, denen es sich zu folgen lohnt

Ob mit der Kamera oder dem Smartphone: Ein schöner Schnappschuss ist heutzutage schnell gemacht. Und genauso flott ist dieser auch bei Instagram hochgeladen, um ihn mit der Welt zu teilen. Allein unter dem Hashtag #mallorca gibt es schon über drei Millionen Bilder der Insel

11.08.2016 | 13:04
Fotogalerie: Instagrammer, denen es sich zu folgen lohnt

Was ist Instagram?
Instagram ist ein soziales Netzwerk zum Teilen von Fotos und Videos, dass 2010 gegründet wurde. Mittlerweile besteht die Community aus mehr als 500 Millionen Menschen, die täglich über
95 Millionen Beiträge hochladen. 2012 kaufte Facebook-Gründer Mark Zuckerberg das Unternehmen.

Wofür ist das gut?
Der User kann bei Instagram auf seinem Account Fotos oder Videos hochladen. Vorher hat er die Möglichkeit, das Bild zu bearbeiten, zum Beispiel einen Filter darüberzu­legen. Mit einem Account kann man außerdem anderen Usern folgen. Deren Beiträge werden dann in der Timeline angezeigt und können über einen Klick auf ein Herz mit „gefällt mir!" versehen werden.

Was ist ein Hashtag?
Die Bilder werden mit Hashtags beschrieben, unter denen sie in der Suche zu finden sein sollen. Das sieht zum Beispiel so aus: #mallorca. Die Hashtags sind frei wählbar.

Welche Hashtags sind bei den Bildern von Mallorca besonders beliebt?
Alleine unter dem Hashtag #mallorca" sind derzeit über drei Millionen Bilder hochgeladen. Fast alle davon sind wohl auf der Insel entstanden. Auch von der Hauptstadt (#palma) ist mit über 750.000 Veröffentlichungen einiges zu sehen. Bei den bekannten Urlauberhochburgen gehört #alcudia mit über 150.000 Fotos und Videos zu den Spitzenreitern.

In dieser Fotogalerie stellen wir Instagramer zum Thema Mallorca vor!

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Leben

Mönchsgeier auf der Finca Ternelles.
Kostenlose Führungen auf Tramuntana-Finca Ternelles geplant

Kostenlose Führungen auf Tramuntana-Finca Ternelles geplant

Mönchsgeier, Natur, Felsenburg: Die Stiftung FVSM kündigt Besuche auf dem idyllischen Landgut ab...

Bunyols-Zeit: Ran an die frittierten Kartoffel-Donuts!

Was es mit dem typischen Schmalzgebäck auf sich hat

Meerblick ist nicht gleich Meerblick

Meerblick ist nicht gleich Meerblick

Mallorcas Ozeanografen waren Gastgeber für Forscher aus aller Welt – und beeindruckten auch...

Besser im Winter: Die Balearen sind 365 Tage im Jahr für Sie geöffnet!

Besser im Winter: Die Balearen sind 365 Tage im Jahr für Sie geöffnet!

Eine Verlagsbeilage der MZ im Auftrag der Agencia de Turismo de les Illes Balears (ATB)

Café Can Joan de s´Aigo auf Expansionskurs

Café Can Joan de s´Aigo auf Expansionskurs

Das altehrwürdige Café eröffnet ein drittes Lokal

Ausgeh-Tipp: in Artà an der Schranke

Ausgeh-Tipp: in Artà an der Schranke

Fahrradfahrer, Touristen, Einheimisch – im "Pas a Nivell" im Nordosten von Mallorca treffen...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |