Kriechende Pflanzen mit wenig Durst für den Mallorca-Garten

Zwölf Wasser sparende Bodendecker: Sie halten die Erde feucht und schützen vor Erosion

18.10.2016 | 10:25
Kriechende Pflanzen mit wenig Durst für den Mallorca-Garten

Die Bodendecker im privaten Garten von Mateo Morro sind nur auf Probe hier. Denn bevor sie in das Sortiment seiner Gärtnerei Vivers Santa Maria aufgenommen werden, müssen sie beweisen, dass sie Boden und Klima vertragen.

Bodendecker kommen nicht nur mit wenig Wasser aus – sie halten auch die Erde feucht und verringern so den allgemeinen Wasserverbrauch im Garten. Man pflanzt sie im Winter in nährstoffreiche Böden mit guter Drainage: ein bis zehn Setzlinge pro Quadratmeter je nach Sorte. Nach und nach breiten sich die ­tapizantes dann zu „Teppichen" aus.

Im Garten von Santa Maria werden sie während der heißen oder warmen Zeit mit Tröpfchenbewässerung beregnet. Man unterscheidet die Bodendecker nach „trittfesten", „krautigen" und Sukkulenten. „Zum Fußballspielen eignen sich die Trittfesten aber nicht", sagt Morro. Mit einer Ausnahme: Die Dymondia margaretae kann alles ab. Nicht betreten darf man die „Krautigen" und die Sukkulenten.

In unserer Fotogalerie sehen sie zwölf Wasser sparende Bodendecker.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Leben

Blick in die Marivent-Gärten.
Marivent-Palast: Die Treppe führt ins Nirgendwo

Marivent-Palast: Die Treppe führt ins Nirgendwo

In den Gärten der königlichen Residenz: alte Bäume, organische Formschnitte und viel Grün. Ein...

Ein 348-Kilo-Thunfisch vor der Nordküste von Mallorca

Ein 348-Kilo-Thunfisch vor der Nordküste von Mallorca

Kapitän Vincent Riera vom Unternehmen "Fishing in Mallorca" gelang ein Fang der Superlative. Das...

Zeitreise ins Mittelalter: Spaziergang über den Mittelalter-Markt Capdepera

Musik, Gaukler, Schauspieler beim Mercat Medieval vom 19. bis 21. Mai

Top Chef-Gewinner Marcel Reß eröffnet Restaurant in Inca

Top Chef-Gewinner Marcel Reß eröffnet Restaurant in Inca

Der Deutsche war im spanischen Fernsehen zum "besten Profikoch Spaniens" gekürt worden

Das Landgut Ariant: ein Idyll in guten Händen

Das Landgut Ariant: ein Idyll in guten Händen

MZ-Ausflug durch die blühenden Gärten im Norden von Mallorca

Exotische Tiere auf Capdeperas Mittelaltermarkt

Von Freitag (19.5.) bis Sonntag (21.5.) hält der Mercat Medieval im Inselosten viele Attraktionen...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |