Halbtonner-Klasse: Die 500-Kilo-Kürbisse auf dem Firó Bord

Ein Bauer aus Muro gewinnt zum sechsten Mal in Folge den Wettbewerb auf der Landwirtschaftsmesse seines Dorfes

25.12.2016 | 08:32
Die Gewinner-Kürbisse und ihr Züchter in Muro.

Miquel Cloquell hat den Trick mit den Riesenkürbissen raus. Bei dem Landwirt aus Muro wachsen nicht nur die größten Kürbisse auf Mallorca. Mit seinen Halbtonnern hält er inzwischen den spanischen Vize-Rekord in dieser Art von Wettbewerben. Und wie nicht anders zu erwarten, staubte er auch am Sonntag (13.11.) den ersten und zweiten Preis des Wettbewerbs auf der Herbstmesse in seinem Heimatdorf ab. in der Kategorie "Nicht heimische Kürbissorte" präsentierte er zwei Exemplare, die 529 und 520 Kilogramm auf die Waage brachten.

Hintergrund: Termine der Herbstmessen auf Mallorca

In der Kategorie "Heimische Kürbissorte" mussten die Preisrichter beim Wiegen übrigens deutlich weniger schuften: Gewinnerin wurde Margalida Porquer mit einer 62 Kilogramm schweren Frucht. Um das Kürbis-Spektakel auf der Herbstmesse abzurunden, schnitzten Rubén Darío Salazar und Gabi Grau aus den Feldfrüchten alle fantasievolle Figuren. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Leben

Hotels an der Playa de Muro genießen laut Trivago besonders guten Ruf

Hotels an der Playa de Muro genießen laut Trivago besonders guten Ruf

Das Buchungsportal verglich die Bewertungen von Urlaubsdestinationen an der spanischen Küste....

Museo de Artes Decorativos: Mallorcas Sitten und Traditionen

Museo de Artes Decorativos: Mallorcas Sitten und Traditionen

Parfüm im Schwamm, Öfen unterm Rock: In den 18 Sälen des neuen Museums bei Palma erfahren die...

Fiestas: Porreres verschlingt 80 Kilogramm Teigschnecke in zwei Minuten

Fiestas: Porreres verschlingt 80 Kilogramm Teigschnecke in zwei Minuten

Das nächtliche Verschmausen einer Riesen-Ensaïmada gehört zur Abschlusstradition der Dorffeiern

Grand Hotel Portals Nous: Luxus ist eine Frage des Designs

Grand Hotel Portals Nous: Luxus ist eine Frage des Designs

Von Marcel Wanders erdacht, von Iberostar betrieben: die Herberge in Portals Nous ist das neueste...

Besser im Winter: Die Balearen sind 365 Tage im Jahr für Sie geöffnet!

Besser im Winter: Die Balearen sind 365 Tage im Jahr für Sie geöffnet!

Eine Verlagsbeilage der MZ im Auftrag der Agencia de Turismo de les Illes Balears (ATB)

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |