Valencianer scheitern an Riesen-Burgern von Cala Ratjada

Die beiden waren für die Herausforderung eigens nach Mallorca gereist. Wer den Zwei-Kilo-Giganten verspeist, bekommt 300 Euro Prämie

25.12.2016 | 08:32

Mächtig Appetit sollten die Gäste von der Cafetería Castellet in Cala Ratjada im Osten von Mallorca mitbringen. Für 30 Euro gibt es einen riesigen Hamburger mit einem Tablett voller Pommes. Ein Kilo Fleisch, je sechs Scheiben Käse und Bacon und Salat – insgesamt zwei Kilo Essen.

Wer es schafft, das alles in 45 Minuten zu verzehren, hat kostenlos gegessen und erhält 300 Euro als Erfolgsprämie.

In der vergangenen Woche versuchten sich zwei Wettesser aus Valencia an der Aufgabe. Die beiden Männer nehmen mehrmals im Monat an derartigen Wettbewerben teil. In Cala Ratjada stießen aber auch sie an ihre Grenzen. "Die Zeit war zu Ende und es waren noch ein paar Pommes übrig", bedauerten sie gegenüber der MZ-Schwesterzeitung "Diario de Mallorca". /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |