Sant Antoni: Auf die eingeseifte Kiefer im Rekordtempo

Der Brauch in Pollença begeisterte in diesem Jahr nicht alle Zuschauer

18.01.2017 | 12:25
Sant Antoni: Auf die eingeseifte Kiefer im Rekordtempo

Auch dieser Brauch gehört zu Sant Antoni auf Mallorca: In Pollença wird ein eingeseifter Baumstamm erklommen. Sieger am Dienstag (18.1.) wurde trotz widriger klimatischer Bedingungen Sergi Gómez. Er schaffte die 21 Meter praktisch beim ersten Anlauf - zum inzwischen vierten Mal. Nicht alle waren jedoch begeistert. Im Unterschied zu den vergangenen Jahren hatte man an Seife gespart, und die Klettertour gelang nach dem Geschmack vieler Zuschauer zu schnell.

Die Kiefer war zuvor vom Landgut Ternelles ins Ortszentrum geschafft worden. In diesem Jahr ohne Zwischenfälle, nachdem das Fahrzeug mit neuen Reifen ausgestattet worden war.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 


Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |