Etwa 26.000 Quadratmeter Kopfzerbrechen

Vor 50 Jahren eröffnete in Palma das Pueblo Español. Bis heute ist nicht klar, wie man es rentabel betreiben kann

09.03.2017 | 18:32
Fotogalerie: Das Pueblo Español, von 1967 bis 2017

Lange bevor der neue Kongresspalast von Palma konzipiert wurde, kam schon einmal jemand auf die Idee, auf Mallorca einen Komplex zu bauen der genug Platz bietet, um große Veranstaltungen abzuhalten und gleichzeitig eine Touristenattraktion sein kann.

Vor genau 50 Jahren wurde in Palma mit Pauken und Trompeten das Pueblo Español eröffnet. In dieser Fotogalerie sehen Sie, wie sich der Stil im Laufe der Jahre veränderte. In der aktuellen Printausgabe (Nr. 879, 9. März, S. 34-35) oder im E-Paper lesen Sie die Anekdoten, Fakten und Hintergründe zu der Hauptfrage: Lässt sich so ein Zentrum auf 26.000 Quadratmetern rentabel betreiben? /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Leben

Nicht nur zu später Stunde wird bei der Feria de Abril zünftig getanzt.
Feria de Abril: bescheidener Auftritt im Gewerbepark

Feria de Abril: bescheidener Auftritt im Gewerbepark

Die Fiesta der Andalusier geht dieses Jahr in nur drei Zelten über die Bühne. Bunt und trubelig...

Top Chef-Gewinner Marcel Reß eröffnet Restaurant in Inca

Top Chef-Gewinner Marcel Reß eröffnet Restaurant in Inca

Der Deutsche war im spanischen Fernsehen zum "besten Profikoch Spaniens" gekürt worden

Auf und ab: Treppen auf Mallorca

Auf und ab: Treppen auf Mallorca

Ob modern, schmucklos oder überladen. Die Treppen auf Mallorca lohnen die Anstrengung, sie zu...

Das Landgut Ariant: ein Idyll in guten Händen

Das Landgut Ariant: ein Idyll in guten Händen

MZ-Ausflug durch die blühenden Gärten im Norden von Mallorca

Balearen-Parlament - die große Bühne der Politik

Balearen-Parlament - die große Bühne der Politik

Seit mehr als 150 Jahren steht das Gebäude im Zentrum Palmas und hat eine wechselvolle Geschichte...

Illustratoren der Insel: "Mein Stil hat nichts Mallorquinisches"

Illustratoren der Insel: "Mein Stil hat nichts Mallorquinisches"

Francesc Grimalt ist mit blühender Fantasie international erfolgreich. Sechster Teil unserer Serie

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |