Palmas Kathedrale lädt wieder zur Besichtigung der Dächer

Rund 7.000 Besucher kletterten im vergangenen Jahr in die Höhe. Ab dem 3. April gibt es wieder Führungen

22.04.2017 | 08:35
Fotogalerie: Die Besucher sollten weder Höhen- noch Platzangst haben

Die Saison zur Kathedralen-Besteigung auf Mallorca ist wieder eröffnet. Nach dem großen Erfolg des vergangenen Jahres - rund 7.000 Besucher bestiegen das Dach der Dächer in Palma - entschied das Bistum, die hohen Terrassen des Gotteshaus wieder für den Publikumsverkehr zu öffnen.

Reportage vom Kathedralendach: 215 Stufen bis zum Dach der Dächer

Ab Montag (3.4.) gibt es werktäglich sechs Führungen: um 9, 10.30, 12, 17, 18.30 und (interessant für Sonnenuntergangsjunkies) 20 Uhr. An Samstagen finden nur die drei vormittäglichen Termine statt, dafür soll die erste Führung kostenlos sein. Der Spaß kostet 12 Euro und muss auf der Website reserviert werden.  /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Leben

Eine mallorquinische Produzentin und der Friedhof der Legenden

Eine mallorquinische Produzentin und der Friedhof der Legenden

Die Geschichte hinter dem Kino-Klassiker "The Good, the Bad and the Ugly" und die Suche nach 5.000...

Auto-Segnungen zum Heiligen Christophorus auf Mallorca

Bei den Sommer-Fiestas am 8. und 9. Juli ging es wieder bunt zu in den Dörfern der Insel

Eine Unterkunft für moderne Vagabunden auf Mallorca

Eine Unterkunft für moderne Vagabunden auf Mallorca

An der Playa de Palma hat ein Hotel eröffnet, in dem man sich ein Zimmer plus Arbeitsplatz mieten...

Kunst statt Quacksalber auf Mallorca

Kunst statt Quacksalber auf Mallorca

Ein bisschen rebellisch, ein bisschen kommerziell: ungewöhnliche Mischung im Papillon Centre d´Art...

Österreicher investieren in ehemaliges Café Lírico in Palma de Mallorca

Medienberichten zufolge soll das altehrwürdige Café erhalten bleiben

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |