Palma freut sich auf neuen Gastromarkt am Paseo Marítimo

Der "Mercat 1930 Palma Fresh Market" startet noch vor dem Sommer. Erfolgreiches Vorbild ist der Mercado San Juan im s'Escorxador

07.04.2017 | 11:39
Mercat 1930: Hier entsteht Palmas neues Gastro-Highlight

Mallorca bekommt einen neuen Gastromarkt. Der am Donnerstag (6.4.) präsentierte Mercat 1930 Palma Fresh Market soll noch vor dem Sommer an Palmas Paseo Marítimo eröffnet werden. Erfolgreiches Vorbild für den künftigen Gourmet-Markt ist der im Herbst 2015 eröffnete Mercado San Juan im Veranstaltungszentrum s'Escorxador. Allerdings habe der neue Mercat 1930 den zusätzlichen Vorteil, direkt am Meer zu liegen und zusätzlich zur Gastronomie "die schönsten Aussichten über die Bucht von Palma" zu bieten.

Mercat 1930 entsteht am Paseo Marítimo (Avenida de Gabriel Roca 33). Bei der Präsentation standen dem Manager Fernando Castellanos die beiden Chefköche Tomeu Caldentey und Adrián Quetglas zur Seite sowie die für die Gestaltung zuständigen Jorge Bibiloni und Francesc Barrera.

Unter den vorerst 17 Lokalen werden sich auch zwei auf internationale Biere spezialisierte Bars befinden, hieß es bei der Präsentation. Der Kunde habe die Wahl zwischen Paellas, andalusischer Küche, Schinken- und Käse-Produkten sowie einem Grillrestaurant. In der sogenannten "Pop-up-Bodega" soll jeden Monat eine andere Winzerei seine Weine vorstellen und verkaufen.

Der künftige Gourmet-Tempel solle den Paseo Marítimo mit einen hohen gastronomischen Niveau versorgen und gleichzeitig ein "fröhlicher und attraktiver Ort" werden, an dem der Besucher "vielfältige Küche von hoher Qualität" finde, so Castellanos.  /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Leben

Hotels an der Playa de Muro genießen laut Trivago besonders guten Ruf

Hotels an der Playa de Muro genießen laut Trivago besonders guten Ruf

Das Buchungsportal verglich die Bewertungen von Urlaubsdestinationen an der spanischen Küste....

Museo de Artes Decorativos: Mallorcas Sitten und Traditionen

Museo de Artes Decorativos: Mallorcas Sitten und Traditionen

Parfüm im Schwamm, Öfen unterm Rock: In den 18 Sälen des neuen Museums bei Palma erfahren die...

Fiestas: Porreres verschlingt 80 Kilogramm Teigschnecke in zwei Minuten

Fiestas: Porreres verschlingt 80 Kilogramm Teigschnecke in zwei Minuten

Das nächtliche Verschmausen einer Riesen-Ensaďmada gehört zur Abschlusstradition der Dorffeiern

Grand Hotel Portals Nous: Luxus ist eine Frage des Designs

Grand Hotel Portals Nous: Luxus ist eine Frage des Designs

Von Marcel Wanders erdacht, von Iberostar betrieben: die Herberge in Portals Nous ist das neueste...

Besser im Winter: Die Balearen sind 365 Tage im Jahr für Sie geöffnet!

Besser im Winter: Die Balearen sind 365 Tage im Jahr für Sie geöffnet!

Eine Verlagsbeilage der MZ im Auftrag der Agencia de Turismo de les Illes Balears (ATB)

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |