Ein Karussell aus Schrott verzückt in Palma

Noch bis Ende des Monats kann man das pedalbetriebene Gefährt in der Nähe der Kathedrale ausprobieren

19.04.2017 | 11:57
Ein Karussell aus Schrott verzückt in Palma

Es ist wie eine kleine Zeitreise: Noch bis 30. April kann man in Palmas Parc de la Mar, unterhalb der Kathedrale, das Karussell von Emiliano Matesanz besuchen. Der Asturianer hat es komplett aus Schrott zusammengebaut. Gerade befindet er sich auf Mallorca-Tour.

Originell und umweltfreundlich

Pfannen, Töpfe, Fahrradräder und Mülltonnen sind nur ein paar der Bestandteile der pedalbetriebenen Attraktion. Matesanz ist Teil einer Künstlergruppe, die unter dem Namen "Lila, juegos reciclados" Spielzeug aus recycleten Materialien herstellt.

In der besucherreichen Osterwoche hätten viele Kinder, aber auch Erwachsene das originelle und umweltfreundliche Gefährt ausprobiert, schreibt die MZ-Schwesterzeitung "Diario de Mallorca". /pss

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Leben

TaPalma: Appetitlicher Streifzug durch die Tapas-Bars

Seit Mittwoch (15.11.) präsentieren 35 Insel-Restaurants ihre besten Häppchen

Stadt Palma bietet zwei Silvesterfeiern zur Auswahl

Stadt Palma bietet zwei Silvesterfeiern zur Auswahl

Familiär geht es am Rathausplatz zu. Partystimmung am Borne-Bulevar

"Magische Acht" sorgt für volles Haus

"Magische Acht" sorgt für volles Haus

Sehen Sie hier das komplette Video des Lichtphänomens in der Kathedrale von Palma de Mallorca

Hundert Jahre Palma de Mallorca in einer Ausstellung

Hundert Jahre Palma de Mallorca in einer Ausstellung

Das Museu Krekovic zeigt historische Bilder der Inselhauptstadt aus dem Archiv von Andreu Muntaner

Ein Stück Mallorca teilen: Laden Sie Ihre Leser-Fotos ohne Registrierung hoch!

Ein Stück Mallorca teilen: Laden Sie Ihre Leser-Fotos ohne Registrierung hoch!

Wir teilen Ihre Motive täglich mit unseren Facebook-Fans

Tapas-Messe TaPalma 2017 findet erst im November statt

Tapas-Messe TaPalma 2017 findet erst im November statt

Man wolle zur Belebung der Nebensaison beitragen, heißt es bei den Veranstaltern

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |