Acht Fischkutter sollen in diesem Jahr Touristen mitnehmen

Zwei Boote dürfen bereits Urlauber an Bord nehmen. Sechs weitere warten noch auf die Lizenz

06.05.2017 | 11:38
Auf Kuttern wie diesem dürfen Touristen mitfahren.
So läuft ein Besuch auf dem Fischkutter ab.

Die Bruderschaft der Fischer in Palma will in diesem Jahr auf acht Kuttern Touristen anbieten, sie bei der täglichen Arbeit zu begleiten. Zwei Boote haben bereits grünes Licht für den "Pescaturismo" erhalten. Das berichtete die MZ-Schwesterzeitung "Diario de Mallorca" am Samstag (6.5.).

Zwei weitere Boote haben die Inspektion bereits absolviert und warten auf die Autorisierung. Vier kleinere Kutter müssen vorher noch geprüft werden. Insgesamt unfasst die Flotte der Bruderschaft acht Schiffe. "Wir hoffen, dass wir in diesem Monat noch alle acht Kutter autorisiert bekommen", sagt der Vorsitzende Rafael Más.

Bereits im April 2016 genehmigte die Landesregierung den Fischern, Touristen mit an Bord zu nehmen. Bei den Ausflügen soll verstärkt auf die Sicherheit geachtet werden. "Wenn an einem Tag das Wetter schlecht ist, sticht das Boot nicht in See", sagte Más.

Je nach Typ des Schiffes soll das Angebot und die Route variieren. Einen Verkaufspunkt im Hafen gibt es noch nicht. Über die Webseite sind die Touren buchbar. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Leben

Ruta del Llonguet: Mittwoch ist wieder Brötchen-Tag auf Mallorca

Ruta del Llonguet: Mittwoch ist wieder Brötchen-Tag auf Mallorca

Bei der Aktion gibt es in diesen Bäckereien die typische belegte Palma-Semmel

Eine mallorquinische Produzentin und der Friedhof der Legenden

Eine mallorquinische Produzentin und der Friedhof der Legenden

Die Geschichte hinter dem Kino-Klassiker "The Good, the Bad and the Ugly" und die Suche nach 5.000...

Auto-Segnungen zum Heiligen Christophorus auf Mallorca

Bei den Sommer-Fiestas am 8. und 9. Juli ging es wieder bunt zu in den Dörfern der Insel

Eine Unterkunft für moderne Vagabunden auf Mallorca

Eine Unterkunft für moderne Vagabunden auf Mallorca

An der Playa de Palma hat ein Hotel eröffnet, in dem man sich ein Zimmer plus Arbeitsplatz mieten...

Kunst statt Quacksalber auf Mallorca

Kunst statt Quacksalber auf Mallorca

Ein bisschen rebellisch, ein bisschen kommerziell: ungewöhnliche Mischung im Papillon Centre d´Art...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |