Gartenschau bei Alcúdia: Blüten So schön wie ein Wasserfall

10.05.2017 | 01:00

Beeindruckend sind vor allem die meterhohen Kletterrosen, die nach vielen Jahren so inei­nander verwachsen sind, dass sie wie ein Wasserfall aus vielen verschiedenfarbigen Rosenblüten wirken. Früh morgens, wenn der Tau noch auf den Blättern liegt, verströmen sie besonders intensiv ihre Düfte.

Der Garten ist Teil des Museums Sa Bassa Blanca der Stiftung des Künstlerehepaars Ben Jakober und Yannik Vu. Im ökologisch gepflegten Garten wachsen vorwiegend Alte Rosensorten vom englischen Züchter David Austin. Ruhe für das Auge bringen gestutzte Lorbeerbäume auf einer Rasenfläche, die von den Rosensträuchern umrahmt ist.

Besichtigung des Gartens: Montag bis Samstag 9.30 bis 18 Uhr, Eintritt: 5 Euro, dienstags gratis, weitere Informationen: www.fundacionjakober.org

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Leben

Trivago kürt beliebtestes Strand-Hotel auf Mallorca

Trivago kürt beliebtestes Strand-Hotel auf Mallorca

In die Besten-Liste wurde jeweils ein Hotel pro Region in Spanien aufgenommen

Tomeu Caldentey: der Chef des Jahres auf Mallorca

Tomeu Caldentey: der Chef des Jahres auf Mallorca

Der mallorquinische Sternekoch eröffnet bald sein drittes Lokal auf der Insel: neben dem Bou und...

Eine zweite Chance für die Markthalle in Felanitx

Eine zweite Chance für die Markthalle in Felanitx

Kulturgut mediterraner Einkauf: Mit nur noch vier Ständen darbt der Mercat dahin. Aber das muss ja...

Around the Ammonite: Mallorca im Laufschritt erkunden

Around the Ammonite: Mallorca im Laufschritt erkunden

Sport treiben ist das eine, die Insel wirklich kennenlernen das andere. Ein multimedialer Führer...

Costa dels Pins: gut gehütetes Geheimnis unter Kiefern

Costa dels Pins: gut gehütetes Geheimnis unter Kiefern

Ausflugstipp: Ruhige Strände, viel Grün an Türkisblau, luxuriöse Häuser, nur ein Hotel –...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |