Die Schnäppchenjagd auf Mallorca hat begonnen

Die "Rebajas" sind in den Läden angekommen. Die Einkaufswilligen strömten bereits am Freitag (29.6.) in Palmas Zentrum. Auch am Samstag dürfte es voll werden

01.07.2017 | 10:53
Schon am frühen Samstagmorgen (1.Juli) ist es voll im Zentrum von Palma de Mallorca

Die Schnäppchenjagd auf Mallorca ist eröffnet: Am Freitag (29.6.) ließen zahlreiche Geschäfte auf der Insel wieder die Preise purzeln. In den kommenden Wochen dürften sie noch weiter sinken.

"Wir sind guter Dinge", gaben die Vorsitzenden der Unternehmerverbände Pimeco und Afedeco bereits nach dem ersten Tag der "Rebajas"-Periode an. Angesichts der hohen Besucherzahlen und dem wirtschaftlichen Aufschwung auf der Insel vermutet Pimeco-Präsident Bernat Coll einen Verkaufsanstieg von bis zu drei Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Rafael Ballester (Afedeco) ist da etwas vorsichtiger: "Ich hoffe darauf, dass die Verkaufszahlen ebenso hoch sein werden, wie im vergangenen Sommer."

Der Freitag war bereits ein voller Erfolg für viele kleine und mittelständische Unternehmen. Aufgrund der milden Temperaturen und dem wolkenverhangenen Himmel zog es viele Menschen in Palmas Zentrum anstatt an den Strand. Was die Händler freute wurde für viele Autofahrer zum Ärgernis: Zahlreiche Staus an den Zufahrten und im Zentrum konnten nur mithilfe der Ortspolizei nach und nach aufgelöst werden. Auch auf vielen Stadtbuslinien (unter anderem der Flughafenlinie 1) kam es zu Verspätungen, an den Haltestellen stauten sich die Fahrgäste.

Auch für Samstag (1.7.) werden große Menschenmassen in den Einkaufsstraßen der Inselhauptstadt erwartet. Schon jetzt werben viele Geschäfte mit einem Preisnachlass von 20 bis 40 Prozent. In den kommenden Wochen dürften es bis zu 70 Prozent werden. /somo

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Leben

Countdown für die Weihnachtsbeleuchtung in Palma de Mallorca

Der Zeitplan steht: So sieht das Begleitprogramm aus

TaPalma: Appetitlicher Streifzug durch die Tapas-Bars

Seit Mittwoch (15.11.) präsentieren 35 Insel-Restaurants ihre besten Häppchen

So herrlich urtümlich knackt man Mandeln auf Mallorca

So herrlich urtümlich knackt man Mandeln auf Mallorca

Sicher, ein Hammer und ein platter Stein tun es auch, wenn man einen Mandelkern aus seiner...

Stadt Palma bietet zwei Silvesterfeiern zur Auswahl

Stadt Palma bietet zwei Silvesterfeiern zur Auswahl

Familiär geht es am Rathausplatz zu. Partystimmung am Borne-Bulevar

"Magische Acht" sorgt für volles Haus

"Magische Acht" sorgt für volles Haus

Sehen Sie hier das komplette Video des Lichtphänomens in der Kathedrale von Palma de Mallorca

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |