Felanitx plant neuen Radweg bei Cala d´Or

Die zwei Abschnitte sollen beleuchtet werden, am ersten Abschnitt soll alle fünf Meter ein Baum gepflanzt werden

18.11.2017 | 10:14
Blick auf Cala d´Or.

Revolutiönchen in Felanitx im Südosten von Mallorca: Die Gemeinde hat am Freitag (17.11.) angekündigt, mehrere Calas mit einem neuen Fahrradweg zu verbinden. Der erste Abschnitt soll zwischen den Calas Ferrera und Mitjana sowie die sa Nau entstehen, der zweite soll zwischen Calas Ferrera und Cala d'Or liegen. Als Begründung wurde angegeben, dass dort zu allen Jahreszeiten viele Menschen unterwegs sind.

Als Zuckerl am ersten Abschnitt gilt eine 40 Zentimeter hohe Begrenzungsmauer, die auch als Sitzmauer herhalten soll. Der Weg soll beleuchtet und drei Meter breit werden. Die Gemeinde will alle fünf Meter einen Baum pflanzen. Der zweite Abschnitt soll genauso breit werden, alle 25 Meter soll eine LED-Straßenlaterne hin.

Die Bauarbeiten sollen nach der nächsten Hochsaison in Angriff genommen werden. /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |