Palma limitiert Auftritt von Straßenkünstlern

Sie dürfen im Zentrum nur noch 30 Minuten auftreten und müssen Ruhezeiten beachten

13-01-2012  
Straßenmusiker in Palma
Straßenmusiker in Palma Foto: B. Ramón

Straßenmusiker und sonstige Künstler dürfen in Palma pro Tag künftig nicht länger als 30 Minuten auftreten und ihre Lieder nicht wiederholen. Darüberhinaus wird es ihnen verboten, sich während ihrer Darbietungen zu bewegen und sich vor ein Geschäft zu setzen, ohne vorher die Erlaubnis des Inhabers eingeholt zu haben, wie aus einem am Donnerstag (12.1.) bekannt gewordenen Entwurf einer neuen städtischen Verordnung hervorgeht.

Straßenkünstler haben ihre Darbietungen außerdem künftig im historischen Zentrum zwischen 21 und 10 Uhr sowie zwischen 14 und 17 Uhr zu unterlassen. In Palma treten vor allem in der Hochsaison zahlreiche Künstler im öffentlichen Raum auf.

  Zeitungbibliothek
  LERNEN SIE UNS KENNEN:  KONTAKT |  REDAKTION |  ANZEIGEN-TEAM     WERBUNG:  TARIFE
mallorcazeitung.es gehört zur Verlagsgruppe  Editorial Prensa Ibérica
Die vollständige oder teilweise Verwendung der über dieses Medium angebotenen Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung der Mallorca Zeitung ist untersagt. Nach Gesetz LPI, Artikel 32,1, 2. Paragraf ist jedwede Reproduktion verboten.
 


  Aviso legal
  
  
Andere Medien der Gruppe Editorial Prensa Ibérica
Diari de Girona  | Diario de Ibiza  | Diario de Mallorca | El Diari  | Empordà  | Faro de Vigo  | Información  | La Opinión A Coruña  |  La Opinión de Granada  |  La Opinión de Málaga  | La Opinión de Murcia  | La Opinión de Tenerife  | La Opinión de Zamora  | La Provincia  |  La Nueva España  | Levante-EMV  | Regió 7  | Superdeporte  | The Adelaide Review  | 97.7 La Radio  | Blog Mis-RecetasEuroresidentes | Loteria de Navidad | Oscars | Premios Goya