Ryanair-Chef O´Leary provoziert Spanair-Mitarbeiter

Der Ire stellte sich nach einer Pressekonferenz in Bilbao vor Protestler und machte ein "Victory"-Zeichen

10.02.2012 | 11:48
Mit diesem Auftritt machte sich O´Leary keine Freunde
Mit diesem Auftritt machte sich O´Leary keine Freunde

Ryanair-Chef Michael O'Leary hat protestierende Arbeiter mit einer PR-Aktion in Bilbao zur Weißglut gebracht. Der Ire stellte sich am Dienstag (7.2.) nach einer Pressekonferenz über neue Routen seiner Airline in Spanien vor die Beschäftigten der Pleite-Fluglinie und machte ein "Victory"-Zeichen. Die Mitarbeiter von Spanair werfen dem Low-Cost-Carrier Ryanair vor, das Ende der Fluggesellschaft durch seine Kostenpolitik mit verursacht zu haben. O'Leary musste von Kräften der baskischen Polizei "Ertzaintza" geschützt werden.

Die Vereinigung der Noch-Beschäftigten von Spanair lehnte unterdessen ein Angebot von Ryanair ab, Mitarbeiter zu übernehmen. Zur Begründung hieß es, man wolle nicht Steuern in Irland bezahlen und ein Gehaltskonto in Gibraltar eröffnen. Der Affenfelsen von Gibraltar gehört zu Großbritannien und wird von Spanien beansprucht.

Die Reisebüros warfen inzwischen den Fluggesellschaften vor, nach der Spanair-Pleite die Preise für Flüge von den Balearen aufs spanische Festland erhöht zu haben.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Die Schüler der "Svenska Skolan" im Hof der Villa Schembri im Terreno-Viertel.
Schwedische Schule in Palma muss sechs Gruppen auflösen

Schwedische Schule in Palma muss sechs Gruppen auflösen

Schweden-Boom: Unregelmäßigkeiten an der Einrichtung hatten vergangenes Schuljahr für Wirbel gesorgt

600.000 Passagiere an vier Tagen auf Palmas Airport

600.000 Passagiere an vier Tagen auf Palmas Airport

Am letzten Augustwochenende herrscht Hochbetrieb auf Son Sant Joan

Ex-PP-Chef von Palma darf sich nicht mehr dem Rathaus nähern

Ex-PP-Chef von Palma darf sich nicht mehr dem Rathaus nähern

José María Rodríguez wurde am Freitag (26.8.) im Korruptionsfall der Ortspolizei vernommen

Countdown für Einkaufszentrum FAN: Auch Starbucks ist dabei

Countdown für Einkaufszentrum FAN: Auch Starbucks ist dabei

Der Komplex wird derzeit in Coll d'en Rabassa fertiggestellt

Schlag gegen Bande von Markenfälschern auf Mallorca

Schlag gegen Bande von Markenfälschern auf Mallorca

Die Ermittler haben Ware im Wert von 350.000 Euro beschlagnahmt

Flugzeug muss wegen Vogelschlags nach Palma zurückkehren

Flugzeug muss wegen Vogelschlags nach Palma zurückkehren

Zu dem Zwischenfall kam es am Donnerstagnachmittag (25.8.)

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |