Höhere Flughafen-Steuer verteuert Mallorca-Flüge

Der Haushalt der spanischen Regierung sieht eine Anhebung ab Juni vor

10.04.2012 | 12:14

Bei Mallorca-Flügen droht eine weitere Verteuerung der Ticketpreise. So sieht der Haushalt der spanischen Regierung eine Erhöhung der Flughafensteuer auf Palmas Airport Son Sant Joan ab Juni vor. Der Anstieg soll nach unterschiedlichen Angaben in der spanischen Presse zwischen 5 und 12 Prozent liegen. Auf den Flughäfen von Barcelona und Madrid sollen die Abgaben gar um 50 Prozent erhöht werden. Man habe eine Anhebung erwartet, doch keinesfalls in dieser Größenordnung heißt es im Luftfahrtsektor. Es sei absehbar, dass die höheren Kosten langfristig auf die Ticketpreise umgelegt werden müssten.

Vertreter der Tourismusbranche auf Mallorca kritisierten die Maßnahme. Höhere Flugpreise bedeuteten einen Wettbewerbsnachteil für die Insel, heißt es beim Unternehmerverband und der Handelskammer.

Verbrauchervereinigungen hatten bereits nach der Peite der Airline Spanair eine Verteuerung der Ticketpreise bei Verbindungen zwischen Mallorca und Städten auf dem spanischen Festland beklagt.

Unklar ist zudem die Zukunft des Residenten-Rabatts von 50 Prozent, der für Flüge und Fahrten mit der Fähre zwischen Mallorca und dem spanischen Festland gilt. Obwohl die Mittel um 25 Prozent gekürzt werden, versicherte die Landesregierung, dass der Rabatt in voller Höhe erhalten bleibe. Im Gespräch ist zudem eine strengere Kontrolle, um Missbrauch zu verhindern. So soll von Residenten eine Bescheinigung über die Einschreibung in der jeweiligen Gemeinde verlangt werden.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Blick auf die Kathedrale von Palma de Mallorca.
Neuer Einwohner-Rekord in Palma de Mallorca

Neuer Einwohner-Rekord in Palma de Mallorca

Die Balearen-Metropole rangiert inzwischen auf dem achten Platz der Provinzhauptstädte Spaniens

Stadt schickt Verstärkung für Putztrupps an der Playa de Palma

Stadt schickt Verstärkung für Putztrupps an der Playa de Palma

Im Vergleich zum Winterhalbjahr sind nach Angaben der Stadtverwaltung 36 zusätzliche Straßenkehrer...

Betrüger erbeuten 150.000 Euro an Glücksspielautomaten

Betrüger erbeuten 150.000 Euro an Glücksspielautomaten

Die Festgenommenen sollen die Informatik der Geräte manipuliert haben

Geplantes Plastiktüten-Verbot in Palma droht zu scheitern

Geplantes Plastiktüten-Verbot in Palma droht zu scheitern

Der Einzelhandelsverband Afedeco verweist auf ein erwirktes Urteil gegen die Stadt

Neues Wappen in Santanyí: Unschuldslamm mit politischem Hintergrund

Neues Wappen in Santanyí: Unschuldslamm mit politischem Hintergrund

Mallorcas Südspitze verpasst sich ein neues Stadtwappen

Fall Cursach: Volkspartei stellt sich hinter beschuldigte Politiker

Fall Cursach: Volkspartei stellt sich hinter beschuldigte Politiker

Álvaro Gijón, Abgeordneter im Balearen-Parlament und Ratsherr in Palma, wird durch eine Zeugin...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |