Einbruch während "Scream"-Film: Täter überwältigt

Der Serientäter konnte der Polizei übergeben werden

13.04.2012 | 13:00

Filmabend mit Happy End: Ein Anwohner hat in der Nacht zum Donnerstag (12.4.) einen Einbrecher in seiner Wohnung gestellt, nachdem er den Horrorschocker "Scream" im Fernsehen gesehen hatte. Der im Stadtteil Son Oliva wohnhafte Francisco Javier (31) konnte den auf dem Boden liegenden Eindringling, der sich bereits mehrerer Gegenstände bemächtigt hatte, festhalten und ihn der von seinen Eltern gerufenen Polizei übergeben.

Bei dem Einbrecher handelt es sich um einen 36-jährigen polizeibekannten Serientäter.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Pkw überfährt Schweizer bei Llucmajor

Der 47-Jährige starb am Samstagmorgen (18.11.) an der Unfallstelle

Beifahrer bei schwerem Autounfall in Palma lebensgefährlich verletzt

Eine betrunkene Frau verlor die Kontrolle über ihren Pkw und raste mit etwa 100 Stundenkilometern...

Eine Million Euro für Sanierung des Castell Bellver

Eine Million Euro für Sanierung des Castell Bellver

Mallorcas Inselrat sagt Geld zu. Jetzt ist das Rathaus im Zug

Erdgas für (fast) alle auf Mallorca ab 2019

Erdgas für (fast) alle auf Mallorca ab 2019

Regierung schreibt die Versorgung der bislang noch nicht ans Netz angeschlossenen Gemeinden aus

Inselrat will Wanderwege auf Mallorca öffnen

Inselrat will Wanderwege auf Mallorca öffnen

Stimmt das Parlament für den Gesetzesentwurf, darf der Inselrat künftig hohe Strafen verlangen,...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |